Endergebnis der Brettener OB-Wahl: Zwölf Stimmen Vorsprung für Amtsinhaber Wolff

04 / 12 / 2017 / 22:05

Bretten (amf) Das Endergebnis der Brettener Oberbürgermeisterwahl steht nach erneuter Auszählung aller abgegebenen Stimmzettel nun endgültig fest: Der parteilose Amtsinhaber Martin Wolff hat die Wahl mit zwölf Stimmen Vorsprung gegenüber dem Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut (CDU), der formell als unabhängiger Kandidat angetreten war, gewonnen und darf damit weitere acht Jahre die Geschicke der Melanchthonstadt leiten.

Demnach entfielen von den insgesamt 11.579 abgegebenen Stimmen 4.152 (36.00 %) auf Wolff, 4.140 (35.90 %) auf Treut und 3.235 (28.05 %) auf den Drittplatzierten Andreas Leiling (parteilos). 47 Stimmzettel waren ungültig. Damit vergrößerte sich der Vorsprung Wolffs im Vergleich zum vorläufigen Endergebnis, das unmittelbar nach der Wahl am Sonntagabend verkündet worden war, um zehn Stimmen. Nach dem denkbar knappen Ausgang der Abstimmung hatte der zuständige Wahlausschuss noch am Wahlabend zunächst die ungültigen Stimmzettel noch einmal überprüft und anschließend die erneute Auszählung aller 11.579 Stimmzettel am heutigen Montagabend veranlasst.

array(4) { [0]=> int(27598) [1]=> int(29312) [2]=> int(27649) [3]=> int(29031) } array(1) { [0]=> int(27577) }

Weitere Artikel

Verwirrte Frau läuft in Bretten vor Autos

Blaulicht
06 / 12 / 2017 / 10:01

Bretten (pol/ms) Eine 39 Jahre alte Frau ist gestern auf Höhe des Rötherparks in Bretten vor mehrere Fahrzeuge gelaufen. Wie die Polizei mitteilte, ist die Frau psychisch beeinträchtigt.   Als eine Streife die 39-Jährige in Gewahrsam nehmen wollte, biss sie einer Beamtin in (…)

Showdown bei Oberbürgermeisterwahl in Bretten

Politik
04 / 12 / 2017 / 18:52

Es war eine große Überraschung vor zwei Wochen - und eine herbe Schlappe für den Amtsinhaber. Bei der OB-Wahl in Bretten hatte Martin Wolf im ersten Wahlgang klar die absolute Mehrheit verfehlt. Nur rund 37 Prozent der Stimmen bekam er. (…)

Wer wird Brettens Oberbürgermeister?

Politik
03 / 12 / 2017 / 08:32

Bretten (vg) Die Brettener wählen am heutigen Sonntag ihren Oberbürgermeister. Im ersten Wahlgang am 12. November erreichte keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit. Deshalb geht es heute in den zweiten Wahlgang.  Zur Wahl stehen der amtierende Oberbürgermeister Martin Wolff. Er (…)