Wirtschaft

Endspurt: Sanierung der Chemischen Institute am KIT biegt auf die Zielgerade ein

29 / 12 / 2018 / 14:27

Karlsruhe (laho/pm) Das baden-württembergische Finanzministerium hat die Baufreigabe für den vorletzten Bauabschnitt der Sanierung der Chemischen Institute am Karlsruher Institut für Technologie erteilt. Die Chemischen Institute stünden exemplarisch für zahlreiche Hochschulbauten der Nachkriegsmoderne in Baden-Württemberg. Wegen der soliden Gebäudestruktur lohne es sich, in das Gebäude zu investieren. 36 Millionen werden in Hand genommen, um den siebten von acht Bauabschnitten zu sanieren.

Mit den Arbeiten soll im nächsten Jahr begonnen werden. In dem Gebäudekomplex aus den sechziger Jahren werden vor allem Labore, technische Anlagen und der Brandschutz modernisiert. Insgesamt investiert das Land rund 110 Millionen Euro für die Gesamtsanierung.

 

 

Weitere Artikel

Rheinbrücke Maxau am Wochenende zeitweise gesperrt

Panorama
23 / 02 / 2019 / 09:30

Karlsruhe/Maxau (pm/ms) Im Rahmen der laufenden Sanierungsarbeiten muss die Rheinbrücke Maxau von Samstag 23 Uhr bis Sonntagmorgen um 8 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Grund: Arbeiter vermessen den Stahlüberbau der Brücke mittels eins (…)

Nachgefragt: Wie attraktiv ist die Karlsruher Innenstadt?

Panorama
30 / 01 / 2019 / 17:31

Karlsruhe (msc) Die Attraktivität der Karlsruher Innenstadt spaltet die Passanten in der Fußgängerzone. KIT Professorin Caroline Kramer erklärt, was wichtig ist, um als Stadt für eine attraktive Innenstadt zu sorgen. Außerdem gibt Oberbürgermeister Frank Mentrup Einblicke in die optischen Veränderungen (…)

Attraktive Innenstadt: Welchen Weg geht Karlsruhe?

Panorama
30 / 01 / 2019 / 17:23

Karlsruhe (msc) Die Attraktivität der Karlsruher Innenstadt spaltet die Passanten in der Fußgängerzone. KIT Professorin Caroline Kramer erklärt, was wichtig ist, um als Stadt für eine attraktive Innenstadt zu sorgen. Außerdem gibt Oberbürgermeister Frank Mentrup Einblicke in die optischen Veränderungen (…)

Jetzt geht es um den Titel: KIT könnte "Exzellenzuniversität" werden

Wissenschaft
29 / 01 / 2019 / 18:06

Stuttgart/Karlsruhe (pm/ame) Im Februar und März 2019 stehen die Begutachtungen für die zweite Förderlinie der Exzellenzstrategie an – jetzt geht es um den Titel "Exzellenzuniversität". Sechs Universitäten in Baden-Württemberg sind im Rennen um die prestigeträchtige Förderlinie, darunter auch das Karlsruher (…)