Blaulicht

Erneuter Unfall auf A5: Eine Person schwer verletzt

23 / 07 / 2019 / 19:07

Karlsruhe (pol) Eine schwerverletzte Person und ein Sachschaden von geschätzten 50.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Heidelberg.

Kurz nach 15.00 Uhr bemerkte der 44-jährige Fahrer eines Abschleppwagens das Stauende zwischen den Autobahnanschlussstellen Karlsruhe-Mitte und Durlach zu spät und fuhr trotz eingeleiteter Bremsung frontal auf einen vor ihm bremsenden Sattelzug eines 38-jährigen Fahrers auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls wiederum auf den davor abbremsenden Sattelzug eines 48-jährigen Fahrers geschoben. Bei dem Zusammenstoß wurde der 44-Jährige so seinem Führerhaus eingeklemmt, dass er durch hinzugeeilte Rettungskräfte der Feuerwehr befreit werden musste. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Mann in ein Krankenhaus. Während der Bergung des Fahrers und des Einsatzes des Rettungshubschraubers musste die Autobahn in Richtung Heidelberg über eine Stunde voll gesperrt werden, was zu einem Rückstau bis in Höhe Ettlingen führte. Wegen aktuell noch laufender Reinigungsarbeiten sind der mittlere und linke Fahrstreifen derzeit noch gesperrt.

Weitere Artikel

Unfall auf dem Rhein: Steuermann über Bord gegangen

Blaulicht
12 / 12 / 2019 / 10:10

Karlsruhe (pol/snt) Wie die Polizei mitteilte, kollidierte am Mittwochabend ein mit Kies beladenes Transportschiff mit einem Unterwasser Pfahl auf dem Rhein bei Iffezheim. Als der 28-jährige Steuermann den entstandenen Schaden begutachten wollte, beugte er sich über die Bordwand verlor dabei (…)

Wie schütze ich mich vor Taschendieben?

Blaulicht
11 / 12 / 2019 / 17:29

Karlsruhe (mw) Im Gedränge unentdeckt agieren - das ist es was Taschendiebe so tun. Vor allem zur Weihnachtszeit werden Weihnachtsmärkte ein beliebter Tatort. Hauptgrund der Täter: Bargeld. Vor 15 Jahren beliefen sich die Fälle noch auf über 200 pro Karlsruher (…)

Malsch: Zwei verletzte nach Unfall zwischen Fußgängerin und Radfahrer

Blaulicht
11 / 12 / 2019 / 16:28

Karlsruhe (pol/snt) Eine 62 Jahre alte Fußgängerin wurde bei einem Unfall am Dienstagvormittag in Malsch schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, stieß die Frau beim Überqueren einer Straße mit einem 59-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt.  Nach den bisherigen (…)

Fahndung nach vermisster 12-Jähriger aus Unterreichenbach

Blaulicht
11 / 12 / 2019 / 13:48

Calw (pol/snt) Seit Montag wird die 12-jährige Lya Götz aus Unterreichenbach-Kapfenhardt vermisst. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.  Nach Angaben der Polizei verließ die 12-Jährige in der Nacht zum Montag, aus noch unklarem Grund die elterliche Wohnung in Unterreichenbach-Kapfenhardt und (…)