Blaulicht

Erneuter Unfall auf A5: Eine Person schwer verletzt

23 / 07 / 2019 / 19:07

Karlsruhe (pol) Eine schwerverletzte Person und ein Sachschaden von geschätzten 50.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Heidelberg.

Kurz nach 15.00 Uhr bemerkte der 44-jährige Fahrer eines Abschleppwagens das Stauende zwischen den Autobahnanschlussstellen Karlsruhe-Mitte und Durlach zu spät und fuhr trotz eingeleiteter Bremsung frontal auf einen vor ihm bremsenden Sattelzug eines 38-jährigen Fahrers auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls wiederum auf den davor abbremsenden Sattelzug eines 48-jährigen Fahrers geschoben. Bei dem Zusammenstoß wurde der 44-Jährige so seinem Führerhaus eingeklemmt, dass er durch hinzugeeilte Rettungskräfte der Feuerwehr befreit werden musste. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Mann in ein Krankenhaus. Während der Bergung des Fahrers und des Einsatzes des Rettungshubschraubers musste die Autobahn in Richtung Heidelberg über eine Stunde voll gesperrt werden, was zu einem Rückstau bis in Höhe Ettlingen führte. Wegen aktuell noch laufender Reinigungsarbeiten sind der mittlere und linke Fahrstreifen derzeit noch gesperrt.

Weitere Artikel

Knapp verfehlt: Baum stürzt fast auf Radfahrer

Blaulicht
15 / 08 / 2019 / 15:18

Ettlingen (pol/da) Einen Schutzengel hatten eine 41-jährige Mutter und ihre 10-jährigen Zwillinge in Ettlingen am Mittwochnachmittag. Laut Polizei verfehlte ein entwurzelter Baum die Radfahrer nur knapp, nachdem er von einem Auto umgefahren worden war. Ein 46-jähriger Citroen-Fahrer verlor demnach gegen (…)

650.000 Euro Schaden nach Karambolage auf A5

Blaulicht
14 / 08 / 2019 / 12:44

Bruchsal (pol/da) Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A5 bei Bruchsal am Dienstagnachmittag ist ein Schaden von 650.000 Euro zu beklagen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 50 Jahre alter Sattelzugfahrer gegen 15.20 Uhr vor der Baustelle "Saalbachkanal" kurz vor der (…)

50-Jähriger in Karlsruhe überfallen

Blaulicht
13 / 08 / 2019 / 16:52

Karlsruhe (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen in Karlsruhe einen 50-Jährigen überfallen. Wie die Polizei mitteilte, entkam der Mann mit dem Geldbeutel seines Opfers.    Wie der Geschädigte angibt, habe er gegen 3 Uhr gerade an einer Bankfiliale am Berliner (…)

Sechsjähriger Junge bei Unfall in Pforzheim schwer verletzt

Blaulicht
13 / 08 / 2019 / 10:27

Pforzheim (pol/ms) Ein Sechsjähriger ist bei einem Unfall am Montagnachmittag in Pforzheim schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Junge von einem Auto erfasst.  Das Kind rannte laut Polizei gegen 15.15 Uhr unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Grünstraße, (…)