Wissenschaft

EU fördert Forschung in Baden-Württemberg mit 18 Millionen Euro

30 / 11 / 2017 / 10:07

Brüssel/Stuttgart (pm/da) Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat erfolgreich Gelder, sogenannte ,,Consolidator Grants”, des EU-Forschungsrats eingeworben. Insgesamt gehen nach Angaben des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst 18 Millionen Euro nach Baden-Württemberg. Mit den Consolidator Grants fördert der Rat Forschungsprojekte herausragender Wissenschaftler mit bis zu zwei Millionen Euro.

,,Die Exzellenz unserer Forscherinnen und Forscher hat erneut zu einem hervorragenden Abschneiden bei der Einwerbung von Mitteln des Europäischen Forschungsrats geführt. Mit unserer Forschungspolitik bieten wir das Umfeld, in dem sich kreatives wissenschaftliches Potenzial entfalten kann”, so Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer. Insgesamt haben laut dem Ministerium sieben Forschungseinrichtungen aus dem Land neun Consolidator Grants eingeworben – zwei davon das KIT.

Weitere Artikel

PFC: Blutkontrolluntersuchungen in Mittelbaden abgeschlossen

Panorama
19 / 07 / 2018 / 11:35

Rastatt/Stuttgart (pm/da) Die im Zusammenhang mit den PFC-Belastungen im Landkreis Rastatt durchgeführten Blutkontrolluntersuchungen sind abgeschlossen. Die Untersuchungen erfolgten nach Aussage des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg in der ersten Jahreshälfte im Auftrag des baden-württembergischen Ministeriums für Soziales und Integration und in Kooperation mit (…)

Hochschule Pforzheim ist familiengerecht

Panorama
29 / 06 / 2018 / 06:59

Pforzheim/Berlin (pm/da) Die Hochschule Pforzheim hat in Berlin erneut das Zertifikat ,,familiengerechte hochschule" erhalten. ,,Für uns als Hochschule ist diese erneute Auszeichnung eine Bestätigung auf unserem Weg, die Bereiche Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben weiter zu optimieren und zu (…)

2,5 Millionen Euro für Erasmus+

Wissenschaft
19 / 06 / 2018 / 14:23

Karlsruhe (pm/da) Die Europäische Kommission stellt in diesem Jahr 2,5 Millionen Euro für das Erasmus+ Programm an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft zur Verfügung. ,,Damit setzt sich der Trend der letzten Jahre fort: Sowohl das Interesse der Studierenden (…)

Land fördert Schulsanierung in Bruchsal und Karlsruhe

Panorama
04 / 06 / 2018 / 14:08

Bruchsal (pm/da) Das Land Baden-Württemberg fördert die Sanierung von Schulen, unter anderem in Karlsruhe und Bruchsal, mit 337 Millionen Euro. ,,Mit diesem Förderprogramm wird doppelt investiert", so der Landtagsabgeordnete Ulli Hockenberger (CDU), ,,Zunächst in die Substanz kommunaler Gebäude und dann (…)