Fachtagung zum demografischen Wandel

05 / 02 / 2014 / 11:53

Ettlingen (pm/pas) Der demografische Wandel ist eine der größten Herausforderungen der kommenden Jahre – darüber herrscht in den meisten Stadtverwaltungen nicht nur in der Region Einigkeit. Aus diesem Grund veranstaltet der Regionalverband Mittlerer Oberrhein (RVMO) am Freitag in Ettlingen den ersten „Regionalen Demografie-Impuls“.

Zwischen 9 und 13 Uhr dreht sich in der Stadthalle alles um den demografischen Wandel. Nach den Fachbeiträgen aus Wissenschaft und Praxis können die Teilnehmer ausgewählte Themen in kleinen Gesprächsrunden diskutieren und vertiefen – zum Beispiel „Demografie und Mobilität“, „Kommunale Altersvorsorge“ und „Gemeinde im Generationendialog“. Ziel der Veranstaltung ist es, das regionale Wissen und die Erfahrungen rund um diese gesellschaftliche Herausforderung zu vernetzen. Das Programm ist unter www.region-karlsruhe.de zu finden.

Weitere Artikel

Neues Gebäude für das BBZ in Ettlingen

Panorama
12 / 07 / 2019 / 18:58

Ettlingen (et) Heute fand die Einweihungsfeier des neuen Schulgebäudes die Wilhelm Röpke Schule statt. Im Beruflichen Bildungszentrum in Ettlingen, kurz BBZ, soll in Zukunft ein großer Schulcampus mit Cafeteria aus den drei Bildungszentren entstehen. Den ersten Schritt zu diesem Projekt (…)

Pendler aufgepasst: Ersatzverkehr für die Albtalbahn

Panorama
10 / 07 / 2019 / 07:07

Albtal (pm/et) Vom 30. August bis zum 11. September ersetzt die AVG die Streckenäste der Albtalbahn S1 und S11 durch Busse. Betroffen sind die Strecken zwischen Ettlingen Stadt und Bad Herrenalb, sowie zwischen Ettlingen Stadt und Ittersbach. Grund dafür ist (…)

Konkurrenzlose OB-Wahl in Ettlingen: Arnold alleiniger Kandidat

Politik
27 / 06 / 2019 / 17:38

Ettlingen (ame) Festlegen müssen sich die Ettlinger bis zum beziehungsweise am 21. Juli nicht, denn bei der Oberbürgermeisterwahl kandidiert nur der Amtierende - Johannes Arnold. Der Wahlausschuss hatte Anfang der Woche die Bewerbung von Samuel Johannes Speitelsbach (Bündnis19/Die Braunen) zurückgewiesen. (…)

Bruker investiert in Exzellenzzentrum

Wissenschaft
09 / 05 / 2019 / 17:52

Ettlingen (lk) Instrumentelle Analytik, Magnetresonanz. Das Technologie-Unternehmen Bruker wurde 1960 aus der damaligen Technischen Universität Karlsruhe gegründet und für Entwicklung und Vertrieb analytischer Messtechniken umgebaut. Knapp 60 Jahre später investiert das globale Unternehmen in ein Exzellenzzentrum am Standort Ettlingen.