Fahranfänger im Pech

14 / 11 / 2013 / 11:58

Pforzheim (pol) Ein 17-Jähriger ist am Donnerstagmorgen auf der B 294 zwischen Birkenfeld und Pforzheim in einem VW-Passat von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenfahrenden Nissan Micra zusammengestoßen.

Der Fahranfänger war auf dem Weg zu einer Gerichtsverhandlung, wo er als Zeuge verhört werden sollte. Er hätte die Strecke allerdings nur in Begleitung eines Beifahrers auf sich nehmen dürfen. Da der Minderjährige keinen Beifahrer fand aber trotzdem rechtzeitig vor Gericht erscheinen wollte, fuhr er alleine los. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Auf den 17-Jährigen, der seine Vorladung nach dem Unfall nicht mehr wahrnehmen konnte,  wartet nun selbst ein Prozess wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und fahrlässiger Körperverletzung.

Weitere Artikel

Pforzheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:13

Pforzheim (pol/mw)  Am frühen Montagmorgen wurde ein 35-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A8 bei Pforzheim schwer verletzt. Ein 35-jähriger Autofahrer war gegen 4:30 Uhr zwischen Pforzheim-Ost und Pforzheim-Nord in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er den Fahrstreifen wechselte. Nach (…)

Hubschrauber im Einsatz: Schwerer Unfall auf A8 bei Heimsheim

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 11:04

Pforzheim (pol/ms/snt) Auf der A8 bei Heimsheim ist es heute Vormittag zu einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Personen schwer verletzt. Alle Fahrstreifen auf der A8 zwischen Heimsheim und Pforzheim-Süd in Richtung Karlsruhe sind (…)

Unfall bei Erkundung von "Lost Places"

Blaulicht
10 / 08 / 2020 / 15:32

Weisenbach (pol/mw) Ein 27-Jähriger ist am Sonntagvormittag in einem stillgelegten Firmengebäude in der Fabrikstraße aus circa sieben Metern Höhe abgestürzt und hat sich hierbei lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 27-Jährige mit einem drei Jahre älteren Begleiter aus (…)

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)