Panorama
(c) Baden TV

Fahrstreifen der Rheinbrücke Maxau am Wochenende gesperrt

11 / 07 / 2019 / 12:57

Maxau (pm/ms) Autofahrer, die am Wochenende die Rheinbrücke Maxau Richtung Pfalz überqueren, müssen sich auf erhebliche Beeinträchtigungen einstellen. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe heute mitteilt, wird im Rahmen der Sanierungsarbeiten ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Wörth komplett gesperrt. Grund: Der Abbau eines Schutzzeltes. 

“Das für die Ertüchtigung benötigte Schutzzelt auf der Rheinbrücke kann nun abgebaut werden. Daher wird ab Samstag 21 Uhr, bis Montag 5 Uhr, der rechte Fahrstreifen der Baustellenverkehrsführung in Fahrtrichtung Wörth gesperrt. Für den Verkehr in Fahrtrichtung Wörth steht in dieser Zeit nur ein Fahrstreifen zur Verfügung”, so das Regierungspräsidium in einer Mitteilung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Weitere Artikel

Wieder Unentschieden: KSC kann Überzahl nicht nutzen

KSC
11 / 11 / 2019 / 22:30

Karlsruhe (ks) Im Montagabendspiel der zweiten Bundesliga haben sich der Karlsruher SC und Erzgebirge Aue mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Zwar drückten die Badener in der zweiten Hälfte auf den Sieg, konnten ihre Überzahl aber nicht entscheidend nutzen. Das einzige Tor für (…)