Blaulicht

Fahrzeuge in Brand gesteckt

01 / 08 / 2019 / 20:32

Neuenbürg (pol/mw) Unbekannte sollen in der Nacht auf Donnerstag in Neuenbürg zwei Fahrzeuge in Brand gesteckt haben. Ein Feuer an einem dritten Fahrzeug konnte noch rechtzeitig gelöscht werden, so die Polizei. Der entstandene Sachschaden belaufe sich, nach Polizeiangaben auf, 50.000 Euro.

Die Täter sollen gegen 2:45 Uhr in der Schönblickstraße einen geparkten BMW sowie einen Opel in Brand gesteckt haben. Zudem legten sie an einem Audi ein weiteres Feuer. Anwohner bemerkten die zwei brennenden Fahrzeuge und verständigten die Rettungskräfte. Die Flammen am Audi konnten die Anwohner noch selbst löschen. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei standen der BMW und der Opel jedoch bereits im Vollbrand. Zudem hatten die Flammen auf einen benachbarten Baum sowie weitere Pflanzen übergegriffen. Die Feuerwehr konnte ein weiteres Ausbreiten auf naheliegende Wohngebäude verhindern und den Brand schließlich löschen.

In Tatortnähe konnte eine verdächtige Person beobachtet werden, die sich bei Erkennen der Polizei in Richtung Enz entfernte. Diese Person wurde als männlich, etwa 170-180 cm groß und mit sportlicher Statur beschrieben. Der Verdächtigte war mit einem dunklen Kapuzenpullover mit hellem Aufdruck, einer dunklen, langen Hose sowie dunklen Schuhen bekleidet und trug einen dunklen Rucksack bei sich. Eine Fahndung nach einem, sowie eventuellen weiteren Verdächtigen, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, verlief ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, sich unter 0721/6660 zu melden.

Weitere Artikel

Bülent Ceylan im Autokino Karlsruhe

Panorama
18 / 05 / 2020 / 18:50

Karlsruhe (cs) Am Wochenende trat der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan im Karlsruher Autokino auf. Hinter den Kulissen sprach er mit uns über die aktuell schwere Zeit für Künstler und welche Möglichkeiten es derzeit für Auftritte gibt.

Philippsburg: Rollerfahrer nach Sturz in Lebensgefahr

Blaulicht
12 / 05 / 2020 / 11:50

Philippsburg (pol/ms) Ein Rollerfahrer hat sich bei einem Unfall am Montagabend bei Philippsburg lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, touchierte der 53-Jährige ein Geländer und kam daraufhin zu Fall. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Montagabend auf einem (…)

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand

Blaulicht
03 / 05 / 2020 / 14:39

Karlsruhe (pol/mw) Am Sonntagmittag gegen 13:30 Uhr kam es in der Leopoldstraße in der Karlsruher Südweststadt zu einem Wohnungsbrand. Drei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer konnte nach Angaben der Polizei gegen 13:55 Uhr gelöscht (…)

Fahrradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
02 / 05 / 2020 / 18:11

Mühlacker (pol/mw) Am Freitag hat sich in Mühlacker-Enzberg ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 61-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 28-jährige Autofahrerin fuhr kurz vor 10 Uhr den Kreisverkehr in der Kanalstraße. Beim Verlassen der zweiten Ausfahrt ereignete sich auf (…)