Blaulicht

Falle gestellt: Falscher Polizist festgenommen

20 / 02 / 2019 / 18:12

Karlsbad / Karlsruhe /Pforzheim (pol/sf) Kürzlich teilte das Polizeipräsidium Karlsruhe mit, dass vermehrt falsche Polizeibeamte ältere Menschen um ihre Ersparnisse bringen wollen. Am Dienstag konnte die Polizei einen Betrüger festnehmen. Mithilfe einer betroffenen Seniorin hatten die Beamten dem 21-Jährigen eine Falle gestellt. Der Tatverdächtige sitzt nun in Untersuchungshaft.

Als am Montag bei einer 80-Jährigen in Karlsbad ein falscher Polizeibeamter anrief, konnte dieser sie überzeugen, einen größeren Geldbetrag bei der Bank abzuheben. Am Dienstagvormittag wurde der Täter beim Versuch die Beute abzuholen, festgenommen. Die Frau hatte zuvor die Polizei informiert und diese hatten dem Täter daraufhin eine Falle gestellt. Die Frau wurde von den Ermittlern betreut und ein präpariertes Kuvert bereitgelegt. Kurz vor 12 Uhr kam dann der 21-jährige Beschuldigte, holte das Kuvert ab und wurde daraufhin festgenommen.

In den folgenden Tagen meldeten sich weitere Senioren aus Karlsruhe und Pforzheim bei der Polizei. Auch sie hatten falsche Anrufe bekommen, in denen ihnen vorgegaukelt wurde, dass es Straftäter auf ihr Vermögen abgesehen hätten und die Polizei ihr Geld sicher verwahren würde. Glücklicherweise ist bis jetzt keiner der Senioren auf den Betrug hereingefallen.

Weitere Artikel

Pforzheim: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
04 / 07 / 2020 / 21:31

Pforzheim (pol/mw) Auf der Schwarzwaldhochstraße, sowie in der Nähe von Baiersbronn wurde jeweils ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.  In Baiersbronn erlitt ein 61-jähriger Kawasaki-Fahrer am Samstag gegen 11:05 Uhr schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Er fuhr auf der (…)

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nähe Mühlhausen

Blaulicht
04 / 07 / 2020 / 15:22

Pforzhheim-Würm/Mühlhausen (pol/mw) Am Samstagmittag kam es auf der L572 zu einem schweren Verkehrsunfall eines Motorradfahrers, der noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfall ereignete sich kurz vor Mühlhausen in der Würmtalstraße. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei geschah der Unfall ohne (…)

Geldautomat in die Luft gesprengt

Blaulicht
03 / 07 / 2020 / 14:04

Karlsruhe (pol/mw) Am Freitag gegen 5 Uhr haben bislang unbekannte Täter einen Bankautomat in die Luft gesprengt. Der Vorfall ereignete sich in einer Bankfiliale im Neureuter Bärenweg, die Höhe des entwedneten Bargelds ist bislang noch nicht bekannt. Ein lauter Knall (…)

Karlsruhe: 89-jähriger Vermisster tot aufgefunden

Blaulicht
03 / 07 / 2020 / 09:53

Karlsruhe-Knielingen (pol/ms) Ein seit dem 23. Juni vermisster 89-Jähriger aus Karlsruhe-Knielingen ist tot. Der Mann wurde nach Angaben der Polizei am Donnerstag leblos in einem Waldstück bei Rheinstetten-Forchheim aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen laut Polizei derzeit nicht vor. Der (…)