Politik

FDP will Eggenstein-Leopoldshafen von Strommasten befreien

10 / 09 / 2018 / 14:19

Eggenstein-Leopoldshafen (pm/ng/da) Christian Jung (FDP) will Eggenstein-Leopoldshafen von Strommasten befreien. ,,Erdkabel rund um Eggenstein-Leopoldshafen und Neureut könnten den Netzausbau beschleunigen und die Probleme vor Ort lösen“, sagte Jung nach Gesprächen in Eggenstein-Leopoldshafen und Neureut. Aus Sicht des Bundestagsabgeordneten wird Deutschland den von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bis 2021 verkündeten Ausbau des Stromnetzes nicht schaffen, wenn man ,,gegen die Bevölkerung die Stromtrassen durchsetzt beziehungsweise Klagen in Kauf nimmt”.

Im  Zuge der Energiewende ist eine Verstärkung der bestehenden 220-Kilovolt-Freileitung zwischen Weinheim und Karlsruhe, sowie eine Umstellung auf 380 Kilovolt auf einer Länge von etwa 80 Kilometern geplant. Aktuell sind laut Jung von den erforderlichen 7.700 Kilometern nur 1.750 Kilometer genehmigt und nur 950 Kilometer bereis fertiggestellt. Der FDPler setzt sich deshalb dafür ein, dass eine Erdkabel-Trasse, bei der die Kabel unterirdisch geführt werden, als Alternativen zu Stommasten geprüft werden. Diese ist aus seiner Sicht problemlos finanzierbar. Seinen Vorschlag will der Politiker nun an die Bundesnetzagentur weiterleiten.

Weitere Artikel

Ein Wochenende im Zeichen der Nachhaltigkeit

Panorama
15 / 09 / 2018 / 17:17

Region (pm/da) Im Zuge der ,,Energiewendetage" können sich die Bürgerinnen und Bürger in der Region dieses Wochenende über die Themen erneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz sowie Klimaschutz und die Reduzierung von Treibhausgasen informieren. Die Energiewendetage wurden vom baden-württembergischen Umweltministerium initiiert und (…)

Flächenbrand in Eggenstein

Blaulicht
03 / 07 / 2018 / 19:20

Eggenstein (an) In Eggenstein kam es gegen 17:50 Uhr am Dienstag zu einem Flächenbrand an zwei Brandstellen an der B36 / L604 und beim Spöcker Weg. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.  Die betroffene Fläche umfasst ca 500 (…)

EnBW steigt aus Speicherprojekt Atdorf aus

Wirtschaft
11 / 10 / 2017 / 12:03

Karlsruhe (pm/da) Die Energie-Baden Württemberg AG (EnBW) steigt aus dem Speicherprojekt Atdorf aus. Nach eigenen Angaben traf das Unternehmen die Entscheidung, nachdem es die Ergebnisse ausgewertet hatte, die es aus der Erörterung des Planfeststellungsverfahrens zum Pumpspeicherprojekt Atdorf erhalten hat. ,,Auf (…)

Zwei Frauen in Straßenbahn belästigt

Blaulicht
07 / 10 / 2017 / 08:35

Eggenstein/Leopoldshafen (pol/vg) Am Donnerstagnachmittag wurden zwei Frauen in der Straßenbahnlinie S11 von einem Mann sexuell belästigt. Dem mutmaßlichen Täter wurde ein Alkoholwert von rund drei Promille nachgewiesen - ihn erwartet eine Anzeige wegen sexueller Belästigung. Ein 40 Jahre alter Mann (…)