Feiert der KSC schon am Samstag den Aufstieg?

02 / 05 / 2019 / 17:13

Karlsruhe (pas) Höchstens zwei Siege braucht der KSC noch aus drei Spielen – dann ist der Verein zurück in Liga zwei. Die Karlsruher haben es also selbst in der Hand, die Ausgangslage könnte kaum besser sein. Am Samstag erwartet der KSC die abstiegsgefährdete SG Sonnenhof Großaspach. Rein rechnerisch könnte die Aufstiegsparty dann kurz vor 16 Uhr schon beginnen – wenn die direkten Kontrahenten aus Wiesbaden und Halle mitspielen. Im Umfeld bereitet man sich auf alle Eventualitäten vor. Trainer Alois Schwartz versucht das aber von seinem Team fernzuhalten. Pascal Schütt berichtet.

Weitere Artikel

O-Ton KSC Rathaus

Panorama
23 / 05 / 2019 / 19:47

Karlsruhe (mw) Die Stadt hat heute die Bedeutung des KSC-Aufstieg für Karlsruhe dargestellt. Frnak Mentrup und Ingo Wellenreuther haben heute Nachmittag mit uns gesprochen.

Talk im Schlachthof: Heiko Räther

Talk im Schlachthof
23 / 05 / 2019 / 19:12

Eine neue Ausgabe "Talk im Schlachthof" mit dem Thema: KSC. Zu Gast ist Heiko Räther, das "KSC-Lexikon" auf zwei Beinen. Mit ihm blicken wir zurück auf vergangene Zeiten des Karlsruher SC.

Fette Party nach dem letzten Saisonspiel

KSC
18 / 05 / 2019 / 15:27

Karlsruhe (laho) Der Karlsruher SC verliert sein letztes Spiel der Saison mit 2:3 gegen den Hallescher FC. Gefeiert wurde trotzdem, denn am Aufstieg hat das Ergebnis nichts mehr geändert. Zusammen mit den Fans ging die Party von letzter Woche auf (…)