Fit für Liga-Fortsetzung

28 / 04 / 2020 / 16:27

Karlsruhe (lp) Bereits 7 Wochen ist es her, dass der Karlsruher SC in der zweiten Liga ranmusste. Damals unterlagen die Badener bei Heidenheim mit 1:3. Seitdem ist der Spielbetrieb im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt. 4 Wochen lang hielten sich die Spieler mit individuellen Trainingsplänen zuhause fit. Seit fast drei Wochen dürfen die Spieler vom abstiegsbedrohten KSC wieder auf dem Rasen stehen. Sie dürfen zwar nur trainiere, die Spannung wollen sie vor dem anstehenden Abstiegskampf aber nicht verlieren.

Weitere Artikel

KSC gewinnt ersten Test gegen FSV Frankfurt

KSC
08 / 08 / 2020 / 17:30

Karlsruhe (sb/ck) Im ersten Test der Sommervorbereitung schlägt der KSC vor 320 - im Rahmen der Corona-Beschränkungen zugelassenen Fans -  den FSV Frankfurt im heimischen Wildpark. Nach einem 0:1-Rückstand setzten sich die Blau-Weißen am Ende mit 3:1 durch. Hier der (…)

DFL terminiert erste Spiele: KSC muss nach Hannover

KSC
07 / 08 / 2020 / 12:30

Frankfurt (mw) Zum Saisonauftakt mus der Karlsruher SC zu Hannover 96. Stattfinden soll das Spiel am Wochenende vom 19. bis 21. September. Das hat die Deutsche Fußballiga heute bekanntgegeben.  Keine leichte Aufgabe für den KSC - zum Saisonstart geht es (…)

Trainingsauftakt beim KSC mit Zuschauern

KSC
04 / 08 / 2020 / 17:57

Karlsruhe (mcs) In den vergangenen Wochen schrieb der KSC die Schlagzeilen mit der Präsidentschaftswahl eher außerhalb des Platzes. Heute lag der Fokus jetzt wieder auf dem Rasen. Im Wildpark startete das Team von Trainer Christian Eichner in die neue Saison. (…)