KSC

Florent Muslija wechselt zu Hannover 96

31 / 08 / 2018 / 16:39

Karlsruhe (pm/da/mw) KSC-Spieler Florent Muslija wechselt in die Fußball-Bundesliga. Das hat der Karlsruher SC soeben bekannt gegeben. Der 20-Jährige geht am “Deadline-Day” zu Hannover 96.

Nach 11 Jahren beim Karlsruher SC will Muslija die Chance nutzen in der 1.Bundesliga zu spielen.

„Florent war für uns schon in seinem noch jungen Alter ein eminent wichtiger Spieler. Er hat seine komplette Jugend ab der U10 im KSC-Talentteam verbracht und ist ein weiteres exzellentes Beispiel für unsere hervorragende Nachwuchsarbeit“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Über die Ablösesumme haben die Vereine keine Angaben gemacht.

 

 

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und den nächsten Schritt, aber ich werde den KSC immer im Herzen tragen und wünsche den Jungs alles Gute für den weiteren Saisonverlauf und natürlich morgen im Spiel gegen Lotte“, so Florent Muslija.

Weitere Artikel

Baden TV Aktuell - Freitag

Baden TV Aktuell
17 / 01 / 2020 / 19:37

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Eisenmann plant Vorgriffstunden für Lehrer, Zukunftsbäume für Karlsruhe und Bilanz des Shuttles in Rastatt.

ICF - Sunday for future

ICF Karlsruhe
17 / 01 / 2020 / 17:43

Karlsruhe (red) Unter dem Motto ,,Kirche neu erleben” will die Freikirche ICF Karlsruhe am Puls der Zeit sein und damit Menschen ansprechen, die mit einem traditionellen Gottesdienst nicht viel anfangen können.

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Vorbereitung aufs Indoor Meeting Karlsruhe

Sport
16 / 01 / 2020 / 17:22

Karlsruhe (mw) Das Indoor Meeting Karlsruhe geht dieses Jahr in die 36. Auflage. Am 31. Januar treffen sich die Top-Athleten der Welt in der Messe Halle drei in Karlsruhe. Einer der sich seit Jahren mit der Weltelite misst ist Julian (…)