Föhrenbach: Top vorbereitet auf kommende Spiele

05 / 12 / 2017 / 19:41

Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel. Seit zwei Monaten ist der Karlsruher SC im Wildparkstadion eine Macht, fünf Heimsiege in Serie zuletzt. hat nach zuletzt drei Auswärtsniederlagen in Folge. Ausgerechnet der VfR Aalen, der drei Auswärtsniederlagen in Folge kassierte, hat beim Topfavoriten der Liga gezeigt, dass sie jeder Mannschaft die Stirn bieten kann. Warum zu viele KSC-Torchancen ungenutzt blieben, Sarah Eid hat sich mit den Karlsruhern getroffen.

Weitere Artikel

Damian Roßbach wechselt in den Wildpark

KSC
19 / 06 / 2018 / 16:31

Karlsruhe (pm/da) Defensivakteur Damian Roßbach wechselt zur kommenden Saison vom Zweitligisten SV Sandhausen zum KSC. Der 25-Jährige unterschrieb nach Angaben des Karlsruher Vereins einen 2-Jahres-Vertrag. ,,Damian ist sehr flexibel im Defensivbereich einsetzbar. Er fühlt sich auf der linken Innenverteidigerposition wohl, (…)

Katerstimmung nach WM-Pleite

Sport
18 / 06 / 2018 / 19:16

Karlsruhe (ms) Mit Spannung war das Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Russland erwartet worden. Nach dem Weltmeistertitel 2014 - die Ansprüche der Fans extrem hoch. Einen ersten Warnschuss hatte es bereits vor dem Turnier gegeben. Im letzten Testspiel (…)

KSC holt Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC
12 / 06 / 2018 / 15:20

Karlsruhe (pol/ms) Der Karlsruher SC hat einen weiteren Spieler verpflichtet: Justin Möbius wechselt vom VfL Wolfsburg in den Wildpark. Das teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30.06.2021. „Justin ist ein (…)