Panorama

Frostige Temperaturen erzwingen Stillstand auf Rastatter Baustellen

22 / 01 / 2019 / 15:34

Rastatt (pm/da) Die eisigen Temperaturen legen aktuell in Rastatt die meisten Baustellen lahm. Wie der städtische Kundenbereich Tiefbau mitteilt, lassen die Baufirmen wegen der anhaltend frostigen Temperaturen die Bauarbeiten bis auf weiteres ruhen, weil auf und unter den gefrorenen Böden derzeit keine Tiefbauarbeiten möglich seien.

Sobald die Temperaturen wieder verlässlich Plusgrade erreichen, sollen die Arbeiten weitergehen. Betroffen von der Winterpause sind nach Angaben der Stadt Rastatt die Innenstadt-Baustellen obere Kaiserstraße, Carl-Schurz-Straße und Leopoldring und die Baustelle Forellenstraße in Wintersdorf. Weil solche temperaturbedingten Winterstopps auf Baustellen in der Zeitplanung berücksichtigt seien, rechnet die Stadt nicht mit größeren Verzögerungen.

Bild: Frostige Temperaturen erzwingen zurzeit Stillstand auf vielen Baustellen, wie hier auf der „Kaiser-Baustelle“.

Weitere Artikel

Innovatives Rastatter Verkehrskonzept

Panorama
17 / 01 / 2020 / 14:23

Rastatt (mas) Wer kennt es nicht: Im Stress nur noch einmal kurz in die Stadt um ein paar Erledigungen zu machen. Doch dann findet man einfach keinen Parkplatz und der Shoppingtrip muss ausfallen. Exakt gegen dieses Problem hat der Gewerbeverein (…)

Feurwehrleute helfen sich gegenseitig

Blaulicht
09 / 01 / 2020 / 17:17

Rastatt (mw) Feuerwehreinsätze gehen oftmals mit schlimmen, belastenden Erlebnissen einher. Doch nicht nur Betroffene leiden unter den Ereignissen. Manchen Feuerwehrleuten fällt es schwer einprägende Erlebnisse zu verarbeiten. Um diesen seelisch belasteten Feuerwehrleuten zu helfen, wurde im Rastatter Landkreis ein einsatz-Nachsorge-Team (…)

Neues Baufeld in Pforzheim

Panorama
08 / 01 / 2020 / 16:59

Pforzheim (msc/vw) Der Pforzheimer Innenstadt-Teil Ost bekommt bekanntlich ein neues Gesicht. Nachdem in der Vergangenheit bereits ausführlich darüber diskutiert wurde und auch ein Bürgerentscheid sich gegen den Umbau wehren wollte, Rollen seit April letzten Jahres die Bagger. Die sind für (…)

Nach Pause: Auf Kombilösungs-Baustelle wird wieder gearbeitet

Panorama
07 / 01 / 2020 / 17:46

Karlsruhe (ms) Im Sommer 2021 soll ein erster Teilabschnitt der Karlsruher Kombilösung fertig sein, wenn auch mit deutlicher Verzögerung. In knapp eineinhalb Jahren sollen im Stadtbahntunnel unter der Kaiserstraße die ersten Bahnen rollen. Der zweite Teilabschnitt, der Autotunnel in der (…)