Blaulicht

Gartenhütten in Mühlacker abgebrannt

22 / 04 / 2019 / 08:00

Mühlacker (pol/amf) In Mühlacker sind am Ostersonntag drei Gartenhütten vollständig abgebrannt. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um drei in der Bachstraße im Stadtteil Enzberg gelegene Schuppen. 

Ein Übergreifen der Flammen auf ein in geringer Entfernung stehendes Wohnhaus konnte von der Feuerwehr verhindert werden. Die Brandursache ist noch unklar und bedarf weitrerer Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 7.500 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Weitere Artikel

Mühlacker: 18-jähriger Biker bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
31 / 08 / 2019 / 10:00

Mühlacker (pol/ms/ks) Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Freitagnachmittag auf einer Landstraße bei Mühlacker schwer verletzt worden. Das teilt die Polizei mit. Der junge Mann hatte offenbar aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad verloren.  (…)

80.000 Euro Sachschaden nach Brand

Blaulicht
16 / 08 / 2019 / 10:06

Karlsruhe (pol/da) Beim Brand einer Forsthütte in der Friedrichstaler Allee in Karlsruhe ist heute Morgen ein Schaden von ca. 80.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, ist die Ursache des Feuers noch unklar. Verletzt wurde niemand. Gegen 5 Uhr wurden (…)

100.000 Euro Schaden bei Feuer in Bruchsal-Büchenau

Blaulicht
02 / 08 / 2019 / 17:13

Bruchsal (pol/da) Ein Brand offenbar ausgelöst durch einen technischen Defekt führte am Donnerstagnachmittag in Bruchsal-Büchenau zu einem Schaden von 100.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, lud eine Person einen Modellflieger auf, als das Feuer gegen 13.45 Uhr ausbrach. Die Flammen (…)

Fahrzeuge in Brand gesteckt

Blaulicht
01 / 08 / 2019 / 20:32

Neuenbürg (pol/mw) Unbekannte sollen in der Nacht auf Donnerstag in Neuenbürg zwei Fahrzeuge in Brand gesteckt haben. Ein Feuer an einem dritten Fahrzeug konnte noch rechtzeitig gelöscht werden, so die Polizei. Der entstandene Sachschaden belaufe sich, nach Polizeiangaben auf, 50.000 (…)