Politik

Geld für Machbarkeitsstudie: 150.000 Euro für Forum Recht

28 / 06 / 2018 / 14:37

Karlsruhe/Berlin (pm/ms) Der Deutsche Bundestag hat gestern Abend 150.000 Euro für das geplante Forum Recht in Karlsruhe bewilligt. Das teilt die Stadt heute mit. Das Konzept umfasst ein Museum, Veranstaltungsort und Ausstellungsgebäude. Das zentrale Thema: Den Rechtsstaat für Besucher erlebbar machen.

„Karlsruhe als Residenz und die Stadt des Rechts ist der Ort, mit dem die Menschen Rechtsstaatlichkeit verbinden. Daher unterstreicht die Zusage des Bundestages für dieses Aufbauprojekt den Stellenwert unseres Staates für das Funktionieren unserer demokratischen Strukturen und unserer Gesellschaft”, so Oberbürgermeister Mentrup.

Geld für Machbarkeitsstudie

Die 150.000 Euro des Bundes sollen für eine Fortsetzung der im vergangenen Jahr erstellten Machbarkeitsstudie investiert werden. Geplant ist die Einrichtung zwischen Bundesgerichtshof und dem Karlstor in der Karlsruher Innenstadt. Laut Mentrup könnten konkrete Planungen in 2019 beginnen.

Weitere Artikel

50.000 Euro Schaden nach Crash in Karlsbad

Blaulicht
14 / 09 / 2018 / 18:55

Karlsbad (pol/ms) Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Karlsbad ist ein Schaden von rund 50.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, krachten zwei Autos an einer Kreuzung ineinander. Zwei Personen zogen sich Verletzungen zu. Ein 51-jähriger Autofahrer befuhr gegen 17 (…)

Vorsitzender Richter des BGH geht in Ruhestand

Panorama
31 / 08 / 2018 / 14:45

Karlsruhe (pm/da) Der Vorsitzende Richter am Bundesgerichtshof Gregor Galke geht heute in den Ruhestand. Galke prägte die Rechtssprechung des BGHs maßgeblich. Unter anderem wirkte er in der jüngeren Zeit an einem Urteil mit, das die Verwertung von Dashcams als Beweismittel (…)

Firma in Walzbachtal um fünfstelligen Betrag betrogen

Blaulicht
24 / 08 / 2018 / 13:48

Walzbachtal (pol/ms) Ein Unbekannter hat am Montag eine Firma im Walzbachtal um einen mittleren fünfstelligen Betrag betrogen. Wie die Polizei mitteilte, gab sich der Betrüger per Mail als Geschäftsführer der Firma aus. Die Masche nennt sich "CEO-Fraud" Der Betrüger gab sich per (…)

Land fördert Sanierung der Merkurbergbahn

Panorama
01 / 08 / 2018 / 14:23

Baden-Baden (pm/ms) Die Sanierung der Merkurbergbahn in Baden-Baden wird mit rund 1,4 Millionen Euro vom Land gefördert. Den Bescheid dazu wird Minister Guido Wolf heute vor Ort übergeben. Die Fördermittel werden für die Sanierung der über 100 Jahre alten Standseilbahn (…)