Kultur

Generalmusikdirektor Markus Huber verlässt Theater Pforzheim

22 / 06 / 2019 / 15:00

Pforzheim (pm/amf) Generalmusikdirektor Markus Huber verlässt das Theater Pforzheim zum Ende der diesjährigen Spielzeit. Wie das zuständige Dezernat im Rathaus am Samstag bekannt gab, zieht es Huber nach Thüringen, wo er zum September den Posten des Chefdirigenten der Philharmonie Gotha-Eisenach übernimmt. Die Pforzheimer Stadtverwaltung bedauere die Entscheidung Hubers, kam dessen Bitte nach einer vorzeitigen Vertragsauflösung aber nach.

Huber ist seit 2008 Generalmusikdirektor beim Pforzheimer Theater und hat in dieser Zeit eine Vielzahl unterschiedlicher Produktionen geleitet sowie die Sinfoniekonzerte der Badischen Philharmonie dirigiert. Zu den Produktionen, die er in Pforzheim verantwortete, gehörten unter anderem „Die Zauberflöte“, „La Bohème“, „Die Dreigroschenoper“, „Salome“, „West Side Story“, „Nabucco“, „Wozzeck“ und „Lohengrin“. In der heute verschickten Pressemitteilung bedanken sich Intendant Thomas Münstermann und Verwaltungsdirektor Uwe Dürigen bei Huber für dessen künstlerisches Engagement, zugleich wünsche man ihm alles Gute und künstlerischen Erfolg für die neue Herausforderung in Thüringen. Mit der Stadtverwaltung sei vereinbart worden, die Stelle des Generalmusikdirektors zeitnah neu auszuschreiben.

Weitere Artikel

316.000 Besucher bei Schlosslichtspielen

Kultur
16 / 09 / 2019 / 15:21

Karlsruhe (pm/da) 316.000 Menschen haben in den vergangenen 39 Tagen die Karlsruher Schlosslichtspiele besucht. Neben 13 Shows der vergangenen Jahre waren vier Neue zu sehen. Im kommenden Jahr gehen die Schlosslichtspiele in die 6. Runde. Unter dem Motto „Ein Sommer (…)

7. Karlsruher Theaternacht

Kultur
09 / 09 / 2019 / 15:57

Karlsruhe (amf) Mit einer "Eintrittskarte" in Form eines Buttons am selben Abend zehn unterschiedliche Theater besuchen, die zwanzigminütige Ausschnitte präsentieren aus den Stücken der bevorstehenden Spielzeit - so das Konzept der Karlsruher Theaternacht, die am zurückliegenden Samstag zum mittlerweile siebten (…)

Nachts im Museum: 21. KAMUNA am Samstag

Kultur
02 / 08 / 2019 / 11:50

Karlsruhe (pm/da) Unter dem Motto ,,Abenteuer Museum" findet am Samstag die 21. Karlsruher Museumsnacht KAMUNA statt. Von 18 Uhr abends bis 1 Uhr nachts können Interessierte Museen, Archive und Bibliotheken besuchen.  Die Karlsruher Museumsnacht (KAMUNA) ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von 16 (…)