Blaulicht

Gleich zwei Autos in Flammen

24 / 12 / 2013 / 04:48

Karlsruhe (pol) Innerhalb von gerade einmal 2 Stunden standen am Montagmorgen in Karlsruhe zwei Autos in Flammen. Da die beiden Brände in Karlsruhe-Hagsfeld innerhalb nur 120 Minuten gemeldet wurden geht die Polizei davon aus, dass sie mutwillig angezündet wurden. 

Zunächst wurde die Feuerwehr gegen 04.45 Uhr in die Brückenstraße gerufen, weil dort ein Smart in Flammen stand. Obwohl die Feuerwehr schnell eintraf, hatte der Brand noch zwei weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen. Kurz nach 06.30 Uhr musste dann ein in der Schäferstaße abgestellter Renault gelöscht werden.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer Verdächtiges beobachtet hat oder sonst sachdienliche Angaben machen kann, wird unter 0721/9395555 um seine Meldung gebeten.

Weitere Artikel

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mehrfamilienhaus steht in Flammen

Blaulicht
11 / 01 / 2020 / 11:05

Pfinztal (pol/msc) – In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es in einem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Alle Anwohner blieben unverletzt. Gegen 23.27 Uhr meldeten Anwohner über den Notruf den Brand in der Friedenstraße in Wöschbach. Nach Polizeiangaben ist der (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)