Blaulicht

Großer Schaden nach Dachstuhlbrand in Bühlertal

09 / 12 / 2019 / 11:43

Bühlertal (pol/snt) In der Nacht ist es in Bühlertal zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei Bewohner des Anwesens vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf rund 150.000 Euro.  

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Der Dachstuhl des Wohnhauses stand zu diesem Zeitpunkt bereits im Vollbrand. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Bühertal, Bühl und Baden-Baden gelöscht werden. Zwei Bewohner des Anwesens wurden vorsorglich durch die Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 150.000 Euro geschätzt.

Weitere Artikel

Frau durch Zivilcourage gerettet

Blaulicht
17 / 01 / 2020 / 12:37

Karlsruhe (pol/mw) Die Filialleiterin eines Geschäftes in der Karlsruher Kaiserstraße entschied sich aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus dem Lichtschacht vor dem Schaufenster, die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschah am Donnerstag gegen 17:10 Uhr. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, (…)

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mehrfamilienhaus steht in Flammen

Blaulicht
11 / 01 / 2020 / 11:05

Pfinztal (pol/msc) – In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es in einem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Alle Anwohner blieben unverletzt. Gegen 23.27 Uhr meldeten Anwohner über den Notruf den Brand in der Friedenstraße in Wöschbach. Nach Polizeiangaben ist der (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)