“Gute Geschäfte Rastatt” großer Erfolg

15 / 11 / 2013 / 22:34

Rastatt (an) Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch eröffnete den 3. Marktplatz „Gute Geschäfte Rastatt“ mit einem lauten Gong. Und schon ging das bunte Treiben im Foyer des Historischen Rathauses los: Bunt geschminkte Erzieherinnen boten Kuchen für Sand, eine Bücherwurm-Handpuppe verhandelte geschickt mit potentiellen Geschäftspartnern, und Menschen im Ganzkörperplakat drängten durch die Menge. An dieser Veranstaltung nahmen Vertreter aus 23 Unternehmen und 22 gemeinnützigen Organisationen teil. Der rege Austausch untereinander endete nach einer Stunde mit einem weiteren Gong. „Wir freuen uns sehr über den erneuten Erfolg des Marktplatzes ,Gute Geschäfte Rastatt’“, so die Organisatorin Wagner-Körber. Bei dieser Veranstaltung werden Waren und Dienstleistungen ausgetauscht. Ziel ist es, Vertreter lokaler Wirtschaftsunternehmen mit Akteuren gemeinnütziger Einrichtungen ins Gespräch zu bringen und Partnerschaften zum beidseitigen Nutzen zu schließen.

 

Weitere Artikel

500g PFC aus Trinkwasser gefiltert

Panorama
12 / 06 / 2019 / 19:13

Baden-Baden (ae) Die Filteranlage in Rauental im Landkreis Rastatt hat ein halbes Kilogramm PFC aus dem Wasser gefiltert. Das und weitere Nachrichten des Tages sehen Sie hier im Newsblock.

Nach versuchter Tötung: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht
11 / 06 / 2019 / 20:16

Rastatt (pol/da) Nach dem versuchten Tötungsdelikt am vergangenen Mittwoch in Rastatt sucht die Polizei nach Zeugen. Den Beamten zufolge soll ein 38 Jahre alter Mann seinen 42-jährigen Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt haben (Baden TV berichtete). Zeugen des Vorfalls (…)

Versuchtes Tötungsdelikt in Rastatt

Blaulicht
06 / 06 / 2019 / 14:15

Rastatt (pol/ij) Ein 38-jähriger Mann und ein 42-jähriger mann sind am Mittwochabend in Streit geraten. Der 38-Jährige soll seinen Kontrahenten mit einen Messer schwer verletzt haben. Die Ermittlungen laufen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es zwischen den beiden Männern zunächst in (…)

Muslima will für CDU in Rastatter Gemeinderat

Politik
21 / 05 / 2019 / 17:30

Rastatt (amf) Mit seiner Äußerung, sich einen muslimischen CDU-Kanzler durchaus vorstellen zu können, hat Fraktionschef Ralph Brinkhaus im Frühjahr für teils hitzige Diskussionen in Reihen der Union gesorgt. Das C im Parteinamen vor allem für Anhänger des konservativen Flügels nach (…)