Panorama
Symbolbild

Haltestelle Mühlburger Feld wegen Umbau aufgehoben

14 / 04 / 2019 / 14:33

Karlsruhe (pm/lk) Die Haltestelle Mühlburger Feld in Richtung Entenfang wird ab dem 23. April barrierefrei umgebaut. Sie bleibt bis voraussichtlich Anfang Juli deshalb aufgehoben.

Vom 15. bis zum 18. April finden vorbereitende Arbeiten für den Umbau statt – für die Fahrgäste gibt es aber in dieser Zeit noch keine Veränderungen im Bahnverkehr. Ab dem 23. April ist dann die Haltestelle Mühlburger Feld in Richtung Entenfang aufgehoben. Die Haltestelle in Richtung Kühler Krug bleibt während der gesamten Bauzeit in Betrieb.

Es wird nach neuestem Stand barrierefrei ausgestattet: dynamische Fahrgastinformationsanzeigen, taktile Pflasterstreifen für Sehbehinderte, eine Wartehalle und eine signaltechnisch gesicherte Gleisquerung.

Die Bauarbeiten sind von 6 Uhr bis 22 Uhr angesetzt. Es kann zu erhöhtem Lärm kommen.

Weitere Artikel

A8 bei Pforzheim: 60-Jähriger läuft auf Fahrbahn

Blaulicht
21 / 04 / 2019 / 08:30

Pforzheim/Kämpfelbach (pm/amf) Ein 60-jähriger Autofahrer hat auf der A8 zwischen Pforzheim und Karlsruhe am frühen Sonntagmorgen offenbar mehrfach gefährlich in den Verkehr eingegriffen. Wie die Polizei mitteilte, soll der 60-Jährige zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad in Fahrtrichtung Karlsruhe aus (…)

Bewaffneter Raubüberfall in Rüppurr: Wer hat diese Männer gesehen?

Blaulicht
18 / 04 / 2019 / 17:28

Rüppurr (pol/ame) Nach einem bewaffneten Raubüberfall in Karlsruhe-Rüppurr suchen die Ermittler nun mit diesem Fahndungsfoto nach den noch flüchtigen und unbekannten Tätern. Die beiden Männer haben am vergangenen Freitag ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und so mehrere tausend Euro (…)