Wetter

Auf Hitze folgt Unwetter

01 / 08 / 2017 / 10:24

Karlsruhe (ms) In dieser Woche gibt der Sommer so richtig Vollgas. Heute soll das Thermometer in der Fächerstadt auf rund 32 Grad klettern. Die heißen Temperaturen bringen aber auch Nachteile mit sich. In einer Pressemitteilung warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor Starkregen, Gewittern und orkanartigen Böen.

Laut den Meteorologen des DWD steigt ab heute Nachmittag die Gefahr schwerer Gewitter an. “Dabei muss mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit, schweren Sturmböen bis zu 100 Stundenkilometern, vereinzelt auch Orkanböen um die 120 Stundenkilometer und Hagel mit einem Korndurchmesser von drei Zentimetern gerechnet werden”, so die Experten.

Weitere Artikel

Feuer in Baden-Badener Innenstadt

Blaulicht
15 / 06 / 2019 / 12:34

Baden-Baden (pol/ms) Am Samstagmorgen ist es in der Innenstadt von Baden-Baden zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stand der Dachstuhl eines mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäudes am Sonnenplatz in Flammen. Sieben Menschen mussten das Gebäude verlassen. Sie blieben unverletzt. (…)

Noch keine Einigung: Streiks im Einzelhandel fortgesetzt

Wirtschaft
15 / 06 / 2019 / 10:21

Karlsruhe/Region (pm/ms) Die Gewerkschaft ver.di hat am gestrigen Freitag erneut zu Streiks im Einzelhandel aufgerufen, auch in Karlsruhe, Pforzheim und Bretten. Wie die Gewerkschaft heute mitteilte, beteiligten sich rund 500 Beschäftigte. Die Streiks sind eine Reaktion auf die dritte gescheiterte (…)