Hitzige Diskussionen im Gemeinderat: Pforzheimer Haushalt beschlossen

26 / 03 / 2019 / 19:29

Pforzheim (ms) Nach monatelangem Streit hat der Pforzheimer Gemeinderat mit 27 Ja-Stimmen vor wenigen Minuten den Doppelhaushalt für 2019/20 verabschiedet. Die Entscheidung war zuvor mehrfach verschoben worden. Die Fraktionen hatten in den vergangenen Wochen um den Etat gestritten.

Ursprünglich hätte der Gemeinderat bereits im Dezember über den Doppelhaushalt entscheiden sollen, weil bekannt wurde, dass wegen eines überraschenden Gewinneinbruchs bei den Pforzheimer Stadtwerken dem städtischen Haushalt 6,5 Mio. Euro fehlen, wurde die Abstimmung vertagt. Eine zweite Entscheidung scheiterte Ende Januar, weil sich keine Mehrheit für den Entwurf des Oberbürgermeisters Peter Boch abzeichnete. Heute nun die Entscheidung.

Weitere Artikel

A8 bei Pforzheim: 60-Jähriger läuft auf Fahrbahn

Blaulicht
21 / 04 / 2019 / 08:30

Pforzheim/Kämpfelbach (pm/amf) Ein 60-jähriger Autofahrer hat auf der A8 zwischen Pforzheim und Karlsruhe am frühen Sonntagmorgen offenbar mehrfach gefährlich in den Verkehr eingegriffen. Wie die Polizei mitteilte, soll der 60-Jährige zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad in Fahrtrichtung Karlsruhe aus (…)

Baden TV Aktuell - Donnerstag

Baden TV Aktuell
18 / 04 / 2019 / 18:52

Region (red) Baden TV Aktuell mit Amin Mir Falah und unter anderem diesen Themen: Klage gegen Maibaum in Rastatt-Niederbühl, KSC empfängt den SV Meppen im heimischen Wildpark und Durlach plant Kunstmesse a la "art KARLSRUHE".

Baden TV Aktuell - Mittwoch

Baden TV Aktuell
17 / 04 / 2019 / 19:09

Region (red) Baden TV Aktuell mit Amin Mir Falah und diesen Themen: Nach Ausfall: GEW fordert mehr Vertretungslehrer. Nach Treffen: Schlensog blickt nach Spahnbesuch in Zukunft. Nach Ausgrabung: Ungewöhnlicher Fund in Pforzheim.