KSC

Höhenflug gestoppt: KSC schlägt sich in Rostock selbst

05 / 10 / 2018 / 20:49

Rostock/Karlsruhe (amf) Der Höhenflug des Karlsruher SC ist am 11. Spieltag der laufenden Drittliga-Saison gestoppt worden: Nach zuletzt vier Siegen in Folge mussten sich die Badener im Flutlichtspiel am Freitagabend bei Hansa Rostock mit 0:1 geschlagen geben. Das entscheidende Gegentor legten sich die Gäste zu allem Überfluss auch noch selbst ins Netz: Kurz nach Wiederanpfiff bugsierte Neuzugang Damian Roßbach die Kugel beim Versuch, einen Pass von Hansa-Stürmer Königs im Strafraum abzufangen, ins eigene Tor (51.). 

Damit verpassten die Karlsruher den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze. Mit immer noch 19 Zählern auf der Habenseite belegt der KSC zwar weiter Platz zwei, kann aber bereits am morgigen Samstag von den Verfolgern aus Uerdingen, Münster oder Unterhaching – die im direkten Duell aufeinandertreffen – überholt werden. Nach der anstehenden Länderspielpause empfangen die Badener am Sonntag in zwei Wochen den SV Wehen Wiesbaden im heimischen Wildpark (Anstoß 14.00 Uhr).

Weitere Artikel

KSC verspielt Führung in Überzahl

KSC
16 / 02 / 2020 / 15:59

Karlsruhe (lp) Der Karlsruher SC trennt sich nach dem späten Ausgleichstreffer für Osnabrück von Alvarez mit 1:1 von den Niedersachen. Vor rund 12.000 Zuschauern spielte der KSC über eine Stunde in Überzahl, konnte diese allerdings nicht für sich nutzen. Mit (…)

KSC gegen Osnabrück unter Zugzwang

KSC
14 / 02 / 2020 / 16:59

Karlsruhe (mcs) Vergangene Woche war die Hoffnung nach 45 Minuten Spielzeit im Hamburger Volksparkstadion groß. Mit einem 0:0 ging die Mannschaft des KSC in Halbzeitpause. Am Ende aber erneute Ernüchterung. Lukas Hinterseer schockte die Karlsruher nach der Pause 2 mal. (…)

KSC-Straßenbahn ab sofort in Karlsruhe unterwegs

KSC
13 / 02 / 2020 / 16:59

Karlsruhe (pm/mcs)  Ab sofort fährt in Zusammenarbeit mit dem Karlsruher Verkehrsverbund eine Straßenbahn im KSC-Look durch Karlsruhe. Wie der Karlsruher SC in einer Pressemitteilung mitteilte, ist die neugestaltete Straßenbahn ab sofort auf allen Linien im Stadtgebiet und im Albtal unterwegs. Die (…)

Abwärtstrend geht weiter

KSC
06 / 02 / 2020 / 15:54

Karlsruhe (lp) Auch einen Tag nach dem Pokal-Aus der Karlsruher beim Regionalligisten aus Saarbrücken ärgern sich Spieler und Trainer über die vergebene Chance. Ertsmals seit 1996/97 hätte der KSC am Mittwochabend den Einzug in ein DFB-Pokal Viertelfinale feiern können. Stattdessen (…)