Holzberufe mit Zukunft

21 / 02 / 2014 / 06:08

Rastatt (an) Ob in Einzelanfertigung oder Massenproduktion hergestellt, Sitzmöbel, Tische, Fenster, Türen oder Messe- und Ladeneinrichtungen werden immer gebraucht. Dennoch gibt es in der Region derzeit noch mehr als zehn unbesetzte Ausbildungsplätze für Tischler und Holzmechaniker. Neben einer interessanten Tätigkeit mit unterschiedlichen Materialien sind die Karrierechancen in diesem Berufsfeld vielversprechend und die Fachkräfte nach der Ausbildung „gesuchte Leute“.

Zukünftige Tischler und Holzmechaniker haben die Möglichkeit, an der landkreiseigenen Josef-Durler-Schule Rastatt die Grundfertigkeiten für das Schreinerhandwerk in der einjährigen Berufsfachschule Holz zu erwerben. Auch angehende Restauratoren oder Praktikanten der Fachrichtung Innenarchitektur nutzen gerne dieses schulische Angebot.

Weitere Artikel

Hunderte gedenken am Hauptfriedhof den Opfern des 23. Februars 1945

Panorama
23 / 02 / 2020 / 16:46

Pforzheim (red) Bei der zentralen Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims legte Oberbürgermeister Peter Boch einen Kranz nieder am Ehrenkreuz der Großgrabstätte auf dem Hauptfriedhof Pforzheim. Hunderte Besucher kamen um den über 17.000 Opfern der Bombardierung zu gedenken. Den ganzen (…)

Reinschmidt ist Badener des Jahres

Panorama
22 / 02 / 2020 / 21:13

Karlsruhe (red) Zoodirektor Matthias Reinschmidt ist vom Verein „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg" zum Badener des Jahres 2020 gewählt worden. Er folgt somit auf das Badische Landesmuseum, welches im vergangenen Jahr gewählt wurde.  Die Jahreshauptversammlung ist dem Antrag zum Kandidaten Reinschmidt gefolgt. (…)

Verschäfte Polizeikontrollen

Panorama
20 / 02 / 2020 / 17:23

Pforzheim (msc) Zur Überwachung von sogenannten fahrfremden Tätigkeiten, sowie der Einhaltung der Rettungsgasse oder auch hinsichtlich des Phänomens "Gaffer" hat das Polizeipräsidium Pforzheim seit vergangener Woche den Kontrolldruck auf Fahrzeugführer erhöht. Dabei kommt in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Einsatz auch (…)