Sport

Indoor Meeting ausverkauft

27 / 12 / 2018 / 11:30

Karlsruhe (pm/mw) Das Indoor Meeting Karlsruhe ist für 2019 ausverkauft.

Wenn am 2. Februar 2019 Olympiasieger, Weltmeister und viele weitere Medaillengewinner beim INDOOR MEETING Karlsruhe antreten, werden sie das vor neuer Rekordkulisse tun. Das komplette Vorverkaufskontingent an Tickets ist ausgeschöpft. „Das INDOOR MEETING war in seiner 35-jährigen Geschichte noch nie an Weihnachten ausverkauft. Das ist phänomenal“, freut sich Martin Wacker, Geschäftsführer der ausrichtenden Karlsruhe Marketing und Event GmbH. „Als Station der IAAF World Indoor Tour ist das Meeting auf allerhöchstem internationalem Niveau angekommen, das wird von den Leichtathletik-Fans gewürdigt. Es war absolut richtig, die Zuschauerkapazität auf 5.000 zu erhöhen“, ergänzt Sportdirektor Alain Blondel. An der Tageskasse wird es aber in jedem Fall noch ein kleines Kontingent Tickets geben. Diese stammen überwiegend aus technischen Sperrungen, die erst aufgehoben werden können, wenn die Tribünen tatsächlich stehen. Begonnen wird mit dem Aufbau der Leichtathletik-Arena in der Karlsruher Messehalle wird am 7. Januar, damit dann am 2. Februar alles bereit ist.

Weitere Artikel

Von Straßenbahn erfasst: Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 13:59

Karlsruhe (pol/ame) Eine 32-jährige Radfahrerin will einen Gleiskörper in der Kaiserstraße überqueren und übersieht eine Straßenbahn. Sie wird von der Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt.  Eine Radfahrerin kollidierte am Dienstagmorgen in der Kaiserstraße mit einer Straßenbahn und zog sich lebensgefährliche (…)

Auffahrunfall auf der A5 sorgt für Stau im Berufsverkehr

Blaulicht
18 / 06 / 2019 / 11:47

Karlsruhe (pol/et) Heute morgen fuhr ein Klein-LKW auf einen Sattelzug auf der A5 auf. Der 30-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Es bildete sich zeitweise ein Stau von bis zu 9 km Länge. Der Sattelzug musste auf der Höhe Karlsdorf abbremsen. (…)