Wirtschaft
Symbolbild

Inovan will 200 Arbeitsplätze in Pforzheim streichen

29 / 07 / 2019 / 15:18

Pforzheim (pm/da) Der Automobilzulieferer Inovan will offenbar in den nächsten vier Jahren am Standort Pforzheim-Birkenfeld 200 Arbeitsplätze streichen. Das berichtet die IG Metall in einer Mitteilung. Demnach begründet das Unternehmen den Schritt damit, auf diese Weise künftige Konsequenzen aus Marktschwankungen besser kompensieren zu können.

Als Horrorszenario bezeichnete die erste Bevollmächtigte der IG Metall, Liane Papaioannou, die Absichten der Geschäftsleitung. „Wir werden um jeden Arbeitsplatz kämpfen und wollen erst mal konkrete Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung sehen.“ Zumal Inovan zukunftsfähig aufgestellt sei. „Das gilt gerade für Produkte für die E-Mobilität.“

Das ,,Krisengerede” in der Automobilbranche wird aus Sicht der IG Metall Pforzheim vom Management für profitmaximierende Überlegungen missbraucht. Die verlängerte Werkbank in Tschechien würde dabei als Druckmittel ins Feld geführt. Die IG Metall will zusammen mit dem Betriebsrat alle Chancen nutzen, um Arbeitsplätze am Standort zu erhalten und zu sichern.

Weitere Artikel

Volkswohnung will neue Sozialwohnungen in Karlsruhe bauen

Wirtschaft
23 / 08 / 2019 / 17:09

Karlsruhe (da) In Karlsruhe ist der Wohnraum knapp. Laut der Partei DIE LINKE fehlen in der Fächerstadt bis 2030 20.000 Wohnungen; OB Mentrup sprach Anfang August gegenüber KA.news von 14.000 benötigten Wohnungen. Sozialwohnungen gibt es aktuell etwa 3.700 in Karlsruhe. (…)

KSC-Kneipentalk - Folge 1: Kreuzer/Pourié

KSC
23 / 08 / 2019 / 16:54

Neu bei Baden TV: Der KSC-Kneipentalk. Hier erfahren Sie alle Geschichten rund um den Karlsruher Sportclub. In der heutigen Ausgabe sind Sportchef Oliver Kreuzer und Stürmer Marvin Pourié zu Gast. Moderiert wird der Kneipentalk von Euro-Eddy.

Hochschule Pforzheim August 2019

Hochschule Pforzheim
23 / 08 / 2019 / 09:54

Mit einer Abschlussarbeit den Lebenstraum erfüllen oder der eigenen Hochschule zeigen, was sie in Sachen Nachhaltigkeit noch verbessern kann - an der Hochschule Pforzheim ist im vergangenen Semester viel passiert. Mit der Augustausgabe blicken wir auf die letzten sechs Monate (…)

Katamaran im Rhein gekentert

Blaulicht
21 / 08 / 2019 / 17:28

Karlsruhe (pol/da) Am Mittwochnachmittag ist auf dem Rhein bei Karlsruhe-Daxlanden ein Katamaran gekentert. Laut Polizei drohte das Boot zu sinken. Von den drei Personen an Bord wurde niemand verletzt. Der Vorfall ereignete sich den Angaben zufolge gegen 13.35 Uhr, Kilometer (…)