Blaulicht

Karlsruhe: 20-jähriger Pfleger soll Seniorinnen misshandelt haben

23 / 07 / 2019 / 15:36

Karlsruhe (pol/ms) Ein 20-jähriger Pflegehelfer steht im Verdacht seit Mitte April mehrere Seniorinnen eines im Landkreis Karlsruhe gelegenen Seniorenheims misshandelt zu haben. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Ermittler wurden durch eine Zeugin auf den 20-Jährigen aufmerksam. 

Nach bisherigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Karlsruhe erhielt die Zeugin vom 20-Jährigen über einen Messenger-Dienst kommentarlos ein Video. Darauf war zu erkennen, wie der Filmende eine in einem Rollstuhl sitzende Frau im Alter von 84 Jahren körperlich anging. Die Zeugin reagierte gedankenschnell und filmte das Geschehen mittels ihres Smartphones von ihrem Bildschirm ab. Sie konnte das Pflegeheim in der Folge ausfindig machen und informierte die Einrichtung, deren Verantwortliche anhand der Aufnahmen einen ihrer Mitarbeiter im Verdacht hatten und sofort die Polizei einschalteten. Der Tatverdächtige wurde zudem von seinem Arbeitgeber freigestellt.

Verdacht erhärtet sich

Im Zuge der eingeleiteten Ermittlungen der Kripo und der Staatsanwaltschaft erhärtete sich ein Tatverdacht gegen den 20-jährigen Pflegehelfer. Bislang stehen ähnliche Handlungen an zwei weiteren pflegebedürftigen Frauen des Heims im Alter von 80 und 89 Jahren im Raum. Weitere Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Weitere Artikel

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)