Blaulicht

Karlsruhe: Autofahrerin kollidiert mit Straßenbahn

28 / 11 / 2019 / 11:48

Karlsruhe (pol/snt) Am Mittwochmorgen ist eine Autofahrerin gegen eine Straßenbahn geprallt. Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 58-Jährige die Karlsruher Straße Richtung Hagsfeld und missachtete die Vorfahrt der Bahn.

Um einen größeren Schaden zu verhindern musste der 52-Jährige Straßenbahnfahrer eine Notbremsung einlegen. Von den etwa 30 Fahrgästen, die sich zum Zeitpunkt der Kollision in der Bahn befanden, wurde keiner verletzt. Der Sachschaden am Auto der 58-Jährigen wird auf etwa auf 500 Euro geschätzt. Die Schäden an der Bahn belaufen sich auf etwa 5.000 Euro.

 

Weitere Artikel

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)

Zwei Menschen schwer verletzt: Gruppe attackiert Passanten in Karlsruhe

Blaulicht
08 / 01 / 2020 / 11:49

Karlsruhe (pol/snt) In der Karlsruher Südweststadt ist es heute morgen zu einem Übergriff auf zwei Passanten gekommen. Nach Polizeiangaben wurden zwei 25-Jährige bei dem Angriff schwer verletzt. Die zwei 25-jährigen Freunde waren gegen 02:30 Uhr gerade auf dem Nachhauseweg als eine (…)

Verhaftungen bei Grenz-Großkontrolle

Blaulicht
30 / 12 / 2019 / 12:14

Kehl (pol/snt) Wie die Polizei mitteilt, hat sie in der vergangenen Woche im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich eine Vielzahl an Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz festgestellt. Zwischen dem 23. Dezember und 29. Dezember zeigte die (…)