Schlosslichtspiele begeistern 40.000 Besucher

29 / 07 / 2018 / 00:26

Karlsruhe (pm/da) Die Karlsruher Schlosslichtspiele haben am Premierenwochenende etwa 40.000 Menschen begeistert. 25.000 Besucher aus ganz Deutschland kamen nach Angaben der Karlsruhe Marketing und Event GmbH (KME) zur Premiere am Samstagabend.

,,Die Leute wissen, dass das hier nicht nur Spektakel sondern auch Kunst ist. Hier begegnen sich Hochkultur, Hochtechnologie und Ereignis. Illusionstheater mit modernster Technik. Das gibt es sonst nirgendwo in Deutschland”, sagte Ideengeber und Kurator Peter Weibel. Auch Oberbürgermeister Frank Mentrup war vor Ort: „Wir haben hier einen wunderbaren Ort der Heimat. Das beliebte Künstlerkollektiv Maxin10sity präsentierte seine neue Show ,,I’MMORTAL”. Anschließend zeigten sich die Budapester zusammen mit den Akrobaten der Recirquel Company, ebenfalls aus Budapest, vor dem Schloss. Mit seinem Werk ,,hands on” verwandelte der Karlsruher Medienkünstler Jonas Denzel die Schlossfassade in ein Piano und animierte die Besucher zum Mitklatschen und Schnippen. Daneben waren noch zwei weitere neue Shows zu sehen: ,,The Object of The Mind” von Global Illumination rekapituliert die technologischen Entwicklungsschritte, die zu unserer vernetzten Informationsgesellschaft geführt haben, und die Show ,,MEMORIES” von Bordos.ArtWorks zeigt persönliche Erinnerungen des Künstlers.

Am 12. August geben die Künstler von Maxin10sity um 19.30 Uhr im Karlsruher ,,Architekturschaufenster“ (Waldstraße 8) einen Einblick in ihre Arbeit. Am 10., 11. und. 12. August laufen alle ihre vier Shows: 300 Fragments, LEGACY, Structures of Life und I’MMORTAL.

Weitere Artikel

Neubau Wildparkstadion: Stadt informiert über Beschlussvorlage

KSC
17 / 10 / 2018 / 18:59

Karlsruhe (ame) Das Thema Neubau Wildparkstadion steht am Dienstag auf der Tagesordnung des Karlsruher Gemeinderats. Das Gremium wird dann über die Vergabe von Planungs- und Bauleistungen zum Vollumbau der aktuellen Spielstätte entscheiden. Heute hat die Stadtspitze die Beschlussvorlage vorgestellt, deren (…)