Die Kombilösung

Keine Ferien für die Kombilösung

24 / 08 / 2019 / 18:01

Karlsruhe (bs) Auch in den Sommerferien, wenn viele Leute entspannen und verreisen, wird in Karlsruhe fleißig weiter gearbeitet. Der Umbau der Kriegsstraße sowie die Tunnelarbeiten unter der Kaiserstraße sind weiterhin in vollem Gange.

Nachdem inzwischen die Gleisarbeiten zwischen der Tunnelrampe beim Durlacher Tor und dem Gleisdreieck am Marktplatz sowie in Richtung Westen zwischen Marktplatz und Mühlburger Tor abgeschlossen wurden, geht es in die finalen Züge auf dem Süd-Ast am Ettlinger Tor. Währenddessen sind an den drei Haltestellen Marktplatz, Ettlinger Tor und Kongresszentrum die Monteure für die Wandverkleidung unterwegs. Dort verlegen sie die bis zu 70kg schweren Betonsteine auf den Bahnsteigen beziehungsweise montieren diese an den Unterkonstruktionen der Wände. In den Haltestellen Kronenplatz und Durlacher Tor wird zudem die abgehängte Decke befestigt, in der Haltestelle Kronenplatz gibt es auch schon die ersten Terrazzo-Treppenstufen.

Auf, beziehungsweise unter, der Kriegsstraße werden ebenfalls diverse weitere Schritte getätigt. Der Tunnelbau ist bereits im Osten an der Ludwig-Erhard-Allee sowie im Westen zwischen Ritter- und Lammstraße abgeschlossen. Nachdem die Tunnelwände am Mendelsohnplatz errichtet sind, beginnt die KASIG hier mit dem Einsetzen des oberirdischen Gleisvierecks, das voraussichtlich ab dem 26. Oktober genutzt werden soll.
Es geht weiter vorwärts mit der Kombilösung. Das Großprojekt, das Karlsruhe seit 2010 nicht nur optisch auf Trab hält, nähert sich also den finalen Umbauten.

Weitere Artikel

IKEA Karlsruhe feiert Richtfest

Panorama
12 / 09 / 2019 / 18:56

Karlsruhe (lp) Halbzeit auf der Baustelle der neuen IKEA-Filiale in der Durlacher Allee. Nach rund einem Jahr Bauzeit feiert das schwedische Möbelhaus heute Richtfest in Karlsruhe.

Helle Farben im Karlsruher U-Bahn-Tunnel

Panorama
31 / 08 / 2019 / 16:58

Karlsruhe (pm/ms/jh) Beim Bau des Stadtbahntunnels der Kombilösung kommt das endgültige Aussehen der sieben neuen unterirdischen Haltestellen immer mehr zur Geltung. Wir die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mitteilt, werden aktuell vier Meter hohe und nahezu weiße Betonwerksteine an den Haltestellen eingesetzt.  Sie sollen auch die (…)

Am Mendelssohnplatz entsteht neue Kriegsstraße

Panorama
18 / 08 / 2019 / 10:03

Karlsruhe (pm/da) Im Baufeld O 2 am Mendelssohnplatz entsteht aktuell ein Teil der neuen Kriegsstraße. Der Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (KASIG) zufolge, bauen Arbeiter in den nächsten Tagen das künftige Gleisviereck ein. Ab dem 26. Oktober sollen dort zunächst die Stadtbahnen und Straßenbahnen (…)