Keine Zeit zum Verschnaufen: KSC empfängt am Freitag Carl Zeiss Jena

08 / 08 / 2018 / 16:18

Karlsruhe (amf) Beste Stimmung im Wildpark am Mittwochnachmittag, nachdem die Badener am Abend zuvor gegen Fortuna Köln dank eines Geniestreichs von Florent Muslija ihren ersten Saisonsieg einfahren konnten. Zeit zum Verschnaufen bleibt in der englischen Woche allerdings keine: Bereits am Freitag empfangen die Blau-Weißen im heimischen Wildpark Carl Zeiss Jena.

Weitere Artikel

Das sagen die Karlsruher zur KSC-Pokalpleite

KSC
20 / 08 / 2018 / 17:46

Karlsruhe (mw) In der ersten Runde des DFB-Pokals empfing der Karlsruher SC den Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96. Die Hoffnung auf eine Sensation des Drittligisten wurde von den Niedersachsen im Keim erstickt. Bereits zur Halbzeit stand es 0:3 für die Gäste. Nach (…)

DFB-Pokal in Pforzheim

Sport
20 / 08 / 2018 / 17:45

Pforzheim (mw) Am vergangenen Samstag empfing der 1. CfR Pforzheim den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Die Zielsetzung der Hausherren war, sich gut zu präsentieren. Nach 90 minuten konnte sich Leverkusen mit 0:1 durchsetzen und zieht in die nächste Runde des (…)

Uphoff bleibt wohl beim KSC

Sport
20 / 08 / 2018 / 09:56

Karlsruhe/Ingolstadt (ms) Torwart Benjamin Uphoff bleibt wohl bis mindestens Saisonende beim Karlsruher SC und wechselt nicht zum FC Ingolstadt. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor. Demnach soll sich der FC Ingolstadt zwischenzeitlich für einen anderen Schlussmann entschieden haben.  Diese Entscheidung ist offenbar am (…)

DFB-Pokal: Karlsruher SC chancenlos gegen Hannover 96

KSC
19 / 08 / 2018 / 17:25

Karlsruhe (ksc/ame) Klares Pokal-Aus für den Karlsruher SC. Die Schwartz-Elf verliert vor heimischer Kulisse gegen den Erstligisten Hannover 96 mit 0:6 (0:3). Damit ist der KSC zum vierten Mal in Folge in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.   Pokaltage beim (…)