Blaulicht

Kilometerlanger Stau auf A5

12 / 01 / 2018 / 15:10

Bruchsal (pol/da) Auf der A5 bei Bruchsal kommt es aktuell zu kilometerlangen Staus. Grund ist laut Polizei ein brennendes Auto auf dem Standstreifen. Der Verkehr staut sich auf 10 Kilometern.

Update Polizei 16.59 Uhr:
Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Freitagnachmittag ein Pkw auf dem Standstreifen der  Bundesautobahn A5 aus. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw gegen 13.45 Uhr von Karlsruhe in Richtung Bruchsal unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Bruchsal steuerte er sein Fahrzeug auf den Standstreifen, da der Pkw plötzlich langsamer wurde. Als er den Pkw abgestellt hatte drang sofort Rauch aus dem Motorraum. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Alle vier Insassen des Pkw blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Für den Zeitraum der Löscharbeiten war der echte Fahrstreifen gesperrt. Es bildete sich ein bis zu 13 km langer Stau.

 

Weitere Artikel

Aktionsprogramm gegen Vandalismus in Rastatt

Politik
16 / 01 / 2018 / 20:09

Rastatt (pm/lms) Nach einer deutlichen Zunahme von Sachbeschädigungen und Vandalismus im öffentlichen Raum in Rastatt wollen die Stadt und Polizei ab März das sogenannte Aktionsprogramm „Sichere Innenstadt“ starten. Dabei werden Polizisten und Mitarbeiter des Ordnungsdienstes gemeinsam Streife gehen. Durch höhere (…)

Spaziergang auf der A5

Blaulicht
16 / 01 / 2018 / 16:41

Rastatt (pol/mn) Auf der A5 in Rastatt hat der „Spaziergang“ einer Frau heute Morgen zu einem Polizeieinsatz geführt. Nach Angaben der Polizei war die Dame zu Fuß auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Rastatt Nord und Süd unterwegs, weil sie (…)

Straßenbahn streift wartenden Kleintransporter

Blaulicht
16 / 01 / 2018 / 15:58

Karlsruhe (pol/da) Nach einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einen Auto am Montagvormittag in Karlsruhe ist es zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Nach Angaben der Polizei streifte die Straßenbahn einen Kleintransporter, als er abbiegen wollte. Es kam zu einer 45-minütigen Störung im (…)

Sturmböen sorgen für Polizeieinsätze

Blaulicht
16 / 01 / 2018 / 10:31

Mittelbaden (pol/da) Sturmböen haben heute Nacht zu mehreren Polizeieinsätzen in der Region geführt. Nach Angaben der Polizei Offenburg stürzte zwischen Bühlertal und Sand ein Baum auf die L83. Bei Müllenbach fegte der Wind Äste und kleinere Bäume auf die Fahrbahn. (…)