Blaulicht

Töchter vergiftet: Mutter wegen versuchten Mordes vor Gericht

16 / 05 / 2018 / 09:37

Karlsruhe (pm/ms) Eine 27 Jahre alte Frau aus Marxzell muss sich heute vor dem Karlsruher Landgericht wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Vor knapp einem Jahr soll die 27-Jährige versucht haben sich selbst sowie ihre beiden Töchter zu töten. 

Dazu soll sie ihren Töchtern laut Anklage einen Mix aus Medikamenten verabreicht haben. Im Anschluss soll sie den Mix selbst zu sich genommen haben. Der Ehemann hatte nach einem Streit die Polizei alarmiert und so das Leben der Frau und ihrer Kinder gerettet. Das Urteil soll morgen fallen.

Weitere Artikel

90.000 Euro Schaden nach Unfall mit Straßenbahn

Blaulicht
12 / 08 / 2018 / 17:59

Karlsruhe (pol/ms) Bei einem Straßenbahnunfall am Samstagabend in Karlsruhe ist ein Schaden von rund 90.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte ein 47-jähriger Autofahrer mit einer Stadtbahn der Linie 11. Verletzte gab es keine. Der Unfall ereignete sich am (…)

Notrufe in Rastatt und Baden-Baden teilweise nicht möglich

Blaulicht
12 / 08 / 2018 / 15:54

Rastatt/Baden-Baden (ms) Im Stadtkreis Baden-Baden und im Landkreis Rastatt sind die Notrufe 110 und 112 teilweise gestört. Das wird in der Warn-App NINA, des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, mitgeteilt.  "In allen Gemeinden wurden an den Feuerwehrhäusern Anlaufstellen für Notfälle (…)

Vermisster 16-Jähriger wohlbehalten aufgegriffen

Blaulicht
12 / 08 / 2018 / 11:04

Karlsruhe (pol/ms) Der seit Freitag vermisste 16-Jährige aus Karlsruhe ist wieder aufgetaucht. Das teilt die Polizei mit. Durch zahlreiche Hinweise konnte der Jugendliche in der Nacht zum Sonntag in Rastatt aufgegriffen werden.  Der 16-Jährige ist wohlauf und in die Klinik nach (…)