KSC

Kinderspieltag beim KSC

06 / 02 / 2019 / 15:38

Karlsruhe (pm/mw) Der Karlsruher SC lädt ein zum “Kinderspieltag”. Am 2. März können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zu vergünstigten Preisen in den Wildpark.

Am 2. März empfängt der KSC den VFL Osnabrück. An diesem Spieltag wird es ein Rahmenprogramm für die kleinen Zuschauer geben. Für Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 16 Jahren kostet der Eintritt nur 4€. Zwar haben diese keinen festen Sitzplatz, können aber in alle Bereiche des Stadions.
Maskottchen Willi Wildpark hat zahlreiche plüschige Freunde aus der Region eingeladen, die zusammen Klein und Groß vor dem Spiel unterhalten. Am Stand der WiKis, dem Kinder- und Familienclub des KSC, finden sich ein Glücksrad und eine Kinderschmink-Station. Auch das ein oder andere Give-Away speziell für Kinder lässt sich rund um das Stadion abstauben.

Weitere Artikel

3:1-Heimsieg gegen Meppen: KSC festigt direkten Aufstiegsplatz

KSC
20 / 04 / 2019 / 15:53

Karlsruhe (amf) Der Karlsruher SC hält weiter Kurs in Richtung 2. Liga.: Am Karsamstag bewiesen die Badener im heimischen Wildparkstadion Moral und bezwangen den SV Meppen nach anfänglichem Rückstand am Ende mit 3:1. Entscheidenden Anteil am Karlsruher Sieg hatte einmal mehr (…)

Noch fünf Liga-Spiele für den KSC: Schwartz fordert "Tor-Gier"

KSC
18 / 04 / 2019 / 17:04

Karlsruhe (ame) Die Mannschaft sei in Würzburg leider nicht belohnt, aber glücklicherweise auch nicht bestraft worden. So fasst KSC-Cheftrainer Alois Schwartz das Unentschieden im Montagsspiel zusammen. Nun geht es Schlag auf Schlag weiter, Spieltag Nummer 34, und damit der SV (…)

Marc Lorenz verlängert beim KSC

KSC
16 / 04 / 2019 / 10:55

Karlsruhe (pm/ij) Bis 2021 geht nun der Vertrag von Marc Lorenz. Wie der Karlsruher Sportclub gerade mitteilt, hat sich Mittelfeldspieler ligaunabhängig an den KSC gebunden. Damit hat sich Marc Lorenz nach Daniel Gordon und David Pisot langfristig zum KSC bekannt. Der (…)

Zielgerade im Aufstiegrennen

KSC
12 / 04 / 2019 / 17:40

Karlsruhe (mw) Am 3. November vergangenen Jahres wurde das Karlsruher Wildparkstadion verabschiedet. Das Abschiedsspiel gegen die Würzburger Kickers konnte der KSC mit 2:1 gewinnen. Am Montag steht nun das Rückspiel in Würzburg an.