Wissenschaft

KIT Absolventen bei Arbeitgebern gefragt

19 / 09 / 2019 / 13:18

Karlsruhe (pm/da) Absolventen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gehören in Deutschland zu den gefragtesten Ingenieuren auf dem Arbeitsmarkt. Das ist laut der Universität das Ergebnis des Employability-Rankings von Quacquarelli Symonds, kurz QS, das heute veröffentlicht wurde. Das KIT ist demnach unter den besten sieben Prozent der Hochschulen.

Bei dem Indikator „Kooperation mit Arbeitgebern“ erreicht das KIT im internationalen Vergleich eigenen Angaben zufolge 95,8 von 100 möglichen Punkten, bei „Anteil beschäftigter Alumni“ wurde ein Score von 92,4 (von 100) errechnet und bei „Reputation unter Arbeitgebern“ erzielt das KIT 89,7 Punkte. In Deutschland Spitzenreiter ist das KIT bei den drei Indikatoren „Erfolg Alumni“, „Kooperation mit Arbeitgebern“ sowie „Anteil beschäftigter Alumni“. Im internationalen Gesamtranking schneidet das KIT mit einem Wert von 78 (von 100) und Platz 36 ab.

Ranking misst Ruf der Universität bei Arbeitgebern

Das „QS Graduate Employability Ranking“ misst unter anderem den Ruf der Hochschule bei Arbeitgebern, die Anzahl sehr erfolgreicher Alumni, die Vernetzung der Hochschule mit Arbeitgebern und die Attraktivität der Absolventen für Firmen aus Industrie und Wirtschaft. Für das 2020 QS Graduate Employability Ranking wurden 758 Hochschulen weltweit betrachtet, die 500 besten führt die Rangliste auf, darunter 27 deutsche Hochschulen. QS wertete unter anderem die Rückmeldungen von über 44.000 Arbeitgebern aus.

Weitere Artikel

FDP besucht das KIT

Politik
07 / 07 / 2020 / 19:19

Karlsruhe (aj) Die FDP Generalsekretärin war heute gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Theurer in Karlsruhe beim KIT. Bei ihrem Besuch informierten sich die Liberalen über die Forschung der erneuerbaren Energie und neuer Wege zu Speichermöglichkeiten von Strom. Der Besuch war (…)

Ein Jahr E-Roller

Panorama
26 / 06 / 2020 / 17:23

Karlsruhe (aj) Seit einem Jahr sind die E-Roller in Deutschland erlaubt. Auch in Karlsruhe gibt es mittlerweile drei Verleihfirmen. Die Hoffnung war anfangs groß, dass Autofahrer auf die Scooter umsteigen und damit die Innenstadt entlastet wird. Dies wäre so allerdings (…)

Chemikaliendiebstahl gestanden

Blaulicht
02 / 06 / 2020 / 14:20

Karlsruhe (lp) Der 46-jährige Angeklagte hat zum Auftakt des Prozesses gestanden, tonnenweise Chemikalien aus dem KIT gestohlen zu haben. Dies bestätigte das Landgericht Karlsruhe auf Nachfrage. Laut dem Angeklagten habe er versucht ein neuartiges Isoliermittel zu entwickeln. Das Motiv ist (…)