Die Kombilösung

Kombilösung: Über 15.000 Besucher beim Tag der offenen Tür

13 / 10 / 2019 / 11:16

Karlsruhe (kasig/ck) Über 15.000 Besucher informierten sich in der unterirdischen Haltestelle Durlacher Tor und auch oben auf dem Platz Durlacher Tor über den Fortgang der Arbeiten. Bei bestem Wetter warteten Jung und Alt, große und kleine Besucher in Spitzenzeiten bis zu 45 Minutenauf den Gang in die unterirdische Haltestelle.

Der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, gleichzeitig Aufsichtsrats-vorsitzender der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) wies bei der Eröffnung darauf hin, dass dieser Tag für die Bürgerinnen und Bürger einmal mehr eine gute Gelegenheit darstelle, sich direktvor Ort vom Fortgang der Arbeiten zu überzeugen. Dabei könne fünf Jahre nach der ersten Auflage eines solchen Baustellentages jetzt erahnt wer-den, wie viel komplexe Technik sich im Tunnelprojekt verbirgt.

Beim Gang nach unten über provisorische Treppen in die „im Bau“ befindliche Haltestelle waren dann auch die vielfältigen Arbeiten beim Innenausbau zu beobachten, die so oder so ähnlich gleichzeitig auch in den sechs anderen künftigen unterirdischen Kombilösungs-Haltestellen laufen. Die hellen Betonwerksteinplatten sind bereits an die Wände der Haltestelle montiert; fertiggestellt ist auch die Gestaltung der Wände in den Treppenabgängen und auf den Fahrgastebenen. Die Besucher konnten sich auf einem Rundgang über die Zwischenebenen und die Haltestellenebene mit den bereits verlegten Gleisen auch das Raumgefühl verschaffen, das Fahrgäste nach Inbetriebnahme der Kombilösung haben werden.Den Haltestellenraum beherrschte allerdings noch das „Raumgerüst“, von dem aus die Monteure die oberen Teile der Haltestellenwände und der Hal-testellendecke verkleiden und Elektriker und Installateure in luftiger Höhe Kabel oder Wasserleitungen verlegen.

 

Weitere Artikel

Vincent Feigenbutz will international bleiben

Sport
07 / 04 / 2020 / 17:46

Karlsruhe (mw) Der Karlsruher Boxer Vincent Feigenbutz ist jetzt schon seit 9 Jahren im Profigeschäft ? holte bereits mehrere Titel. Den vermeintlich größten Titelkampf seiner bisherigen Karriere hatte er im Ferbruar in den USA. Den Kampf um den IBF Weltmeistergürtel (…)

Hilfe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Panorama
07 / 04 / 2020 / 17:32

Karlsruhe (msc) In Zeiten der Coronakrise gerät ein Thema immer mehr in den Hintergrund: Die Flüchtlingsproblematik. Genauer gesagt die Lage in den Flüchtlingsunterkünften in Griechenland, wie in Lesbos zum Beispiel. Auf engstem Raum leben hier Schutzsuchende, darunter auch Kranke und (…)

Gabenzäune in der Region

Panorama
06 / 04 / 2020 / 17:38

Karlsruhe (msc) Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Getreu diesem Sprichwort entwickelt sich in der Region aktuell eine ganz besondere Hilfestellung. An sämtlichen Orten hier in Karlsruhe, aber auch in Rastatt, gibt es sogenannte Gabenzäune. An denen können sich Obdachlose oder (…)

Stadt informiert über Video-Konferenz

Corona-Pandemie
01 / 04 / 2020 / 17:07

Karlsruhe (lp) Oberbürgermeister Frank Mentrup hält eine Online-Pressekonferenz ab und informiert über die Wiederaufnahme der Müllabfuhr und der Bürgerservice. Zwei Wochen nach Beginn erster Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus in der Stadt Karlsruhe mahnt der OB allerdings davor, vorschnell über (…)