Sport

KSC am Freitag gegen Bayer Leverkusen

09 / 08 / 2017 / 08:37

Karlsruhe (ms) Für den Karlsruher SC steht am Freitagabend das DFB-Pokalmatch gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen im Wildpark an. Während die Saison für die Karlsruher schon seit vier Spieltagen läuft, ist es für die Leverkusener das erste Pflichtspiel. Anpfiff der Partie ist um 20.45 Uhr.  

“Natürlich wollen wir das Spiel gewinnen und in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Der Druck liegt ganz klar beim Erstligisten”, so Sportdirektor Oliver Kreuzer. Für Bayer Leverkusen ist das Pokalspiel das erste Pflichtspiel der Saison. Die Vorbereitung lief für die Werkself durchwachsen: Die letzten sechs Testspiele wurden alle nicht gewonnen. Zuletzt gab es ein 3:3 Remis gegen den spanischen Erstligisten Celta Vigo. Für die Karlsruher sollte das ein kleiner Vorteil sein, denn die Saison in der dritten Liga läuft bereits seit vier Spieltagen. Die Mannen von Cheftrainer Meister setzten sich zuletzt gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 durch. Soweit zur Theorie, die Praxis erfolgt am Freitagabend im Wildpark. Anpfiff des Pokalspiels ist um 20.45 Uhr.

Weitere Artikel

Stadionbau: AfD wirft Stadtverwaltung Intransparenz vor

Politik
20 / 07 / 2018 / 14:50

Karlsruhe (pm/da) Die AfD-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat wirft der Stadt Karlsruhe Intransparenz bei der Planung des neuen Wildparkstadions vor. Die Stadträte Paul Schmidt und Marc Bernhard monieren, die Zahlen zum Stadionwall seien unzuverlässig und befürchten eine von der Stadt kalkulierte (…)

Vorabmaßnahmen für Wildparkstadion beschlossen

Politik
18 / 07 / 2018 / 17:28

Karlsruhe (lms) Für den Neubau des KSC-Stadions muss das Gelände auf Kampfmittel untersucht und von Schadstoffen gereinigt werden. Über die Vergabe der Aufträge zu diesen und weiteren Vorarbeiten hat der Gemeinderat gestern abgestimmt.

Weg frei für Vorarbeiten für Stadionneubau

Politik
17 / 07 / 2018 / 19:40

Karlsruhe (lms) Der Gemeinderat hat dem Vorschlag der Stadt Karlsruhe für die Vergabe des Auftrags für die Rückbau- und Kampfmittelbeseitigungsmaßnahmen im Vorfeld des Baus des neuen Wildparkstadions zugestimmt. Die Kosten für die Maßnahmen liegen bei knapp 4,8 Millionen Euro und (…)

Gerüchte um Kai Bülow brodeln weiter

KSC
17 / 07 / 2018 / 14:23

Karlsruhe (da) Im Hinblick auf den möglichen Wechsel von Kai Bülow zu Hansa Rostock kommt es offenbar zu Verzögerungen. Wie diverse Medien spekulieren, fordert der KSC eine Ablösesumme für den badischen Mannschaftskapitän. Eine solche in der dritten Liga zu bezahlen, (…)