KSC gelingt Aufholjagd gegen Bielefeld

22 / 06 / 2020 / 16:23

Karlsruhe (mw) Gestern hat der Karlsruher SC aus einem zu Beginn verloren geglaubten Spiel, ein Unentschieden gemacht. Bereits nach 20 Minuten lagen die Karlsruher mit drei Toren zurück, am Ende stand es 3:3. KSC-Torjäger Philipp Hofmann war maßgeblich daran beteiligt, er erzielte alle drei Tore des KSC, bei zweien davon fungierte er quasi als Vorbereiter. Damit festigt der KSC den 16. Tabellenplatz und müsste stand jetzt in die Relegation.

Weitere Artikel

Dorotheé Springmann will die erste KSC-Präsidentin werden

KSC
03 / 07 / 2020 / 16:16

Offenburg (lp) 4 Wochen noch bis zur Mitgliederversammlung des Karlsruher Sport Clubs. 5 Bewerbungen auf das durch den Rücktritt Wellenreuthers neu zu vergebene Präsidentenamt gibt es. 4 Kandidaten haben wir Ihnen in den vergangenen Wochen bereits vorgestellt. Das Bewerberfeld wird (…)

Transferkarussell beim KSC: Fünf weitere Abgänge

KSC
03 / 07 / 2020 / 10:15

Karlsruhe (mw) Laut Informationen der "Bild" wechselt KSC-Torwart Benjamin Uphoff zur kommenden Saison zum SC Freiburg. Der Vertrag des 26-Jährigen lief zum 30.06.2020 aus - somit wechselt Uphoff ablösefrei zum neuen Arbeitgeber. Uphoff wechselte 2017 in den Wildpark. Beim KSC (…)

Kai Gruber will Wellenreuther-Nachfolger beim KSC werden

KSC
01 / 07 / 2020 / 16:19

Karlsruhe (lp) Seit einer Woche stehen sie fest. 4 Kandidaten und 1 Kandidatin haben sich auf das Amt als KSC-Präsident beworben. Einer davon ist Kai Gruber, der bereits bei der Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr als Vize-Präsident kandidierte. Dieses Mal versucht (…)

Baden TV Aktuell - Montag

Baden TV Aktuell
29 / 06 / 2020 / 18:53

Region (red) Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen: KSC feiert Ligaverbleib, Politiker besuchen Fleischwerk in Rheinstetten und Pflege in Zeiten von Corona.