KSC
Sieger bfv-Rothaus-Pokal Karlsruher SC (Quelle: bfv)

KSC gewinnt 5:3 im bfv-Pokal

26 / 05 / 2019 / 15:56

Karlsruhe (da) Im Finale des bfv Pokals hat der Karlsruher SC heute Nachmittag 5:3 gegen den SV Waldhof Mannheim gewonnen. Das Spiel verlief aus polizeilicher Sicht ruhig.

Torschützen waren Saliou Sané (27., 45. + 1), Damian Roßbach (50.), Burak Camoglu (60.) und Marvin Wanitzek (90.).

Der SV Waldhof Mannheim ging nach Toren von Marco Meyerhöfer (18.) und Maurice Deville (24.) mit 2:0 in Führung. Doch der Karlsruher SC schlug zurück mit einem Doppelpack von Saliou Sané in den Minuten 26 und 45. Somit ging es mit 2:2 in die Halbzeit.

Vier Minuten nach Wiederanpfiff durch Schiedsrichter Tobias Fritsch landete der Ball erneut im Walhof-Kasten. Damian Roßbach sorgte für die Führung für Blau-Weiß. Auch die gelb-rote Karte für Martin Röser in der 58. Minute änderte nichts an dem Tordrang der Karlsruher, Burak Camoglu erhöhte in der 60. Minute auf 4:2. 15 Minuten später gelang Jannik Sommer der Anschlusstreffer für Mannheim. Für die endgültige Entscheidung sorgte in der ersten Minute der Nachspielzeit dann Marvin Wanitzek, der zum 5:3 traf. „Was man im Pokal will, nämlich den Pokal auch zu gewinnen, das ist uns heute gelungen. Auch wenn es uns der SV Waldhof Mannheim schwer gemacht hat“, zitiert der Badische Fußballverband KSC-Trainer Alois Schwartz.

Polizei: Spiel verläuft unauffällig

Das Endspiel um den Badischen Verbandspokal verlief aus polizeilicher Sicht ruhig. Zwar wurden nach Angaben der Beamten während der Anreisephase und während des Spiels einige Verstöße festgestellt, Gewalttaten seien aber ausgeblieben. Die Bundespolizei registrierte Beleidigungen und Verstöße gegen das Sprengstoff- sowie gegen das Betäubungsmittelgesetz. Insgesamt hatten mehrere hundert Polizeikräfte das Pokalfinale begleitet.

Weitere Artikel

Trainingsauftakt beim KSC

KSC
23 / 06 / 2019 / 16:09

Karlsruhe (mw) Heute ist der KSC in die Saisonvorbereitung gestartet. Bei strahlendem Sonnenschein und vor mehreren hunderten Fans stehen die Blau-Weißen wieder auf dem Platz. Alle fünf Neuzugänge gab es zu sehen. Gefehlt haben drei Spieler. Valentino Vujinovic, Alexander Siebeck (…)

Weiterer Neuzugang im Wildpark: KSC verpflichtet Marius Gersbeck

KSC
21 / 06 / 2019 / 17:15

Karlsruhe (pm/ms) Der Karlsruher SC hat mit Marius Gersbeck den fünften Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Das teilt der Verein heute mit. Der 24-jährige Ersatz-Keeper von Hertha BSC unterschrieb im Wildpark einen Vertrag bis 2021. Marius Gersbeck verbrachte den Abend seines (…)

Der KSC-Rasen im Faktencheck

KSC
21 / 06 / 2019 / 14:04

Karlsruhe (lh) Aufstieg in die zweite Liga - abgehakt. Neue Spieler eingekauft - check. Stadt und Verein sind sich über das neue Stadion einig. Auf den ersten Moment hört sich das alles so an, als ob der KSC startklar für (…)

Dank KSC-Fananlage: Startschuss für neuen Kunstrasen

KSC
20 / 06 / 2019 / 11:00

Karlsruhe (pm/ame) Mehr als 1,7 Millionen Euro sind in den ersten zwei Wochen der KSC-Fananlage zusammengekommen. Damit stehen bereits jetzt die Mittel, um das erste Teilprojekt der "Vision Wildpark" zu starten: ein neuer Kunstrasen wird gebaut. Die "Vision Wildpark" ist ein (…)