KSC

KSC muss gegen Zwickau wieder in die Spur finden

20 / 04 / 2018 / 10:45

Karlsruhe/Zwickau (ms) Am Montagabend ist der Karlsruher SC (4.) am 35. Spieltag der Liga beim FSV Zwickau zu Gast. Nach zwei sieglosen Partien sollte die Schwartz-Elf auswärts wieder einen Dreier einfahren, um im Rennen um den Relegationsplatz weiter mitzumischen. Die Zwickauer (16.) hingegen könnten mit einem Sieg das Abstiegsgespenst endgültig vertreiben.

Am letzten Spieltag gegen Hansa Rostock verpasste der Karlsruher SC durch das 0:0-Unentschieden den Sprung auf den Relegationsplatz. In den letzten vier Spielen der Saison müssen die Karlsruher daher auf Patzer vom direkten Konkurrenten Wehen Wiesbaden hoffen. Die Wiesbadener stehen momentan auf dem dritten Platz der Tabellen und sind punktgleich mit dem KSC. Einziges Manko: Das schlechtere Torverhältnis der Karlsruher.

FSV Zwickau könnte rechnerisch noch Absteigen

Geht es bei den Karlsruhern um den Aufstieg, befinden sich die Zwickauer noch im Abstiegskampf. Momentan stehen die Sachsen auf dem 16. Platz der Tabelle und haben neun Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Bei vier verbleibenden Spielen könnten die Zwickauer also noch absteigen. Mit einem Sieg am Montag gegen den Karlsruher SC, wäre das Abstiegsgespenst dann aber endgültig vertrieben.

DFB verlegt Spiel

Normal hätte das Spiel bereits am Samstag ausgetragen werden sollen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) entschied aber die Partie auf Montagabend um 18.30 Uhr zu verschieben. Grund für die Verlegung: Eine Großdemonstrationslage am Wochenende.

Weitere Artikel

Kicken für den Guten Zweck

Sport
16 / 09 / 2019 / 18:24

Pfinztal (jh) Kicken für den Guten Zweck. Am vergangenen Samstag stand bei der Sportvereinigung Söllingen ein Fußball-Benefiz-Spiel von Rainer Scharinger and Friends gegen regionale Unternehmer an. 9:3 endete die Partie zu Gunsten der ehemaligen Profi-Fußballer. Das Ergebnis war allerdings nebensächlich.

KSC mit Heimsieg gegen Sandhausen

KSC
13 / 09 / 2019 / 21:02

Karlsruhe (fk) In einem engen Spiel gewinnt der Karlsruher SC am Freitagabend gegen den SV Sandhausen mit 1:0. Torschütze war Manuel Stiefler in der 57.Minute Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge konnte Karlsruhe den Nachbarn aus Sandhausen schlagen. Der Karlsruher SC (…)

KSC zieht gegen Stadt Karlsruhe vor Gericht

Sport
13 / 09 / 2019 / 19:16

Karlsruhe (lp) Die beiden Kurven sind im Wildparkstadion schon durch provisorische Tribünen ersetzt. Seit Kurzem ist auch die Gegengerade ganz verschwunden. Seit Baubeginn im Wildparkstadion ruhten die Streitereien zwischen Stadt und Verein. Wie aus dem Nichts kam dann die Mitteilung (…)