KSC

KSC: Rückkehr der zweiten Mannschaft

12 / 06 / 2019 / 16:33

Karlsruhe (pm/lb) Für die kommende Saison meldet der Karlsruher SC wieder eine zweite Mannschaft. Wie der Verein  mitteilt, geht auf Anregung der Fanszene ein Team aus ambitionierten Amateurfußballern in der Kreisklasse C an den Start.

Vor der vergangenen Saison musste der Karlsruher SC seine zweite Mannschaft aus wirtschaftlichen Gründen aus der Oberliga zurückziehen. Jetzt kehrt das Team zurück und startet in der kommenden Spielzeit ganz unten: in der Kreisklasse C. Die Anregung dazu kam aus der Fanszene – konkret von Nico Zimmermann. Gemeinsam mit dessen Vater Jörg und Sebastian Staneker vom Fanprojekt stellten sie den KSC-Verantwortlichen ihre Idee vom KSC II als Fanmannschaft vor. „Zum KSC gehört einfach die zweite Mannschaft“, so das Trio. Jörg Zimmermann und Sebastian Staneker werden das Team zwei Mal pro Woche im Wildpark trainieren.

„Wir waren offen für die Idee der Fans, denn wir haben deren Beweggründe verstanden. Die Rückkehr des KSC II funktioniert nur, weil sich das Team selbst organisiert und finanziert. Wir sind gespannt darauf, wie sich die Truppe schlägt“, erklärt KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Weitere Artikel

KSC Trainingsauftakt

KSC
24 / 06 / 2019 / 18:46

Karlsruhe (mw) Vor knapp einem Monat hat der KSC sein letztes Spiel bestritten. Nach dem 5:3 Sieg über Waldhof Mannheim ging es für die Spieler erst einmal in den Urlaub. Von Entspannung in Miami bis zum Partyurlaub auf Mallorca oder (…)

KSC vor der Ausgliederung? Vereinsmitglieder stimmen am Samstag ab

KSC
24 / 06 / 2019 / 16:54

Karlsruhe (ame) Mit dem heutigen Montag startet für den Karlsruher SC eine bedeutende Woche. Denn dort richten sich die Blicke auf die anstehende außerordentliche Mitgliederversammlung am Samstag und dem einen Tagesordnungspunkt - die Abstimmung über die Ausgliederung. Der Verein möchte (…)

Weiterer Neuzugang im Wildpark: KSC verpflichtet Marius Gersbeck

KSC
21 / 06 / 2019 / 17:15

Karlsruhe (pm/ms) Der Karlsruher SC hat mit Marius Gersbeck den fünften Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Das teilt der Verein heute mit. Der 24-jährige Ersatz-Keeper von Hertha BSC unterschrieb im Wildpark einen Vertrag bis 2021. Marius Gersbeck verbrachte den Abend seines (…)

Wer schaut die Frauen Fußball-WM?

Panorama
21 / 06 / 2019 / 17:06

Karlsruhe (lb) Aktuell läuft die Fußball Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich. Die Deutsche Fußballnationalmannschaft hat es als Gruppensieger ins Achtelfinale geschafft. Dort trifft die deutsche Frauen Mannschaft auf Nigeria. Wir haben bei den Karlsruhern nachgefragt, wer die Frauen Fußball-WM verfolgt.