KSC schlägt Osnabrück

18 / 09 / 2018 / 19:27

Karlsruhe (ks) Defensivbollwerk gegen einen bisher nur spärlich funktionierenden Angriff: Vor keiner leichten Aufgabe stand der KSC am Wochenende gegen Osnabrück. Die Bedingungen für einen Neustart nach der Länderspielpause hätten wahrlich leichter sein können, traf man mit dem VFL doch auf die stärkste Abwehr der Liga. Wer dem KSC aber deshalb vor dem Spiel keine Chancen ausrechnete, wurde eines Besseren belehrt: Durch einen sehenswerten Freistoßtreffer von Toni Fink siegten die Karlsruher mit 1:0 und arbeiteten sich in der Tabelle um einige Plätze nach oben.

Weitere Artikel

Nächste Punkte im Aufstiegskampf?

KSC
19 / 10 / 2018 / 19:19

Karlsruhe(mw) Der Karlsruher SC empfängt am Sonntag den SV Wehen Wiesbaden. Die Gäste sind in guter Form und es wird sicherlich ein interessantes Duell. Vergangene Saison kämpften beide Mannschaften um den 3. Tabellenplatz, welchen der KSC erobern konnte. Werden die (…)

Neubau Wildparkstadion: Stadt informiert über Beschlussvorlage

KSC
17 / 10 / 2018 / 18:59

Karlsruhe (ame) Das Thema Neubau Wildparkstadion steht am Dienstag auf der Tagesordnung des Karlsruher Gemeinderats. Das Gremium wird dann über die Vergabe von Planungs- und Bauleistungen zum Vollumbau der aktuellen Spielstätte entscheiden. Heute hat die Stadtspitze die Beschlussvorlage vorgestellt, deren (…)

Treffen mit alten Bekannten

KSC
16 / 10 / 2018 / 19:16

Karlsruhe (laho) Er kam von Wiesbaden in die Fächerstadt Karlsruhe. Marc Lorenz, 30 Jahre und seit letzter Saison Spieler beim Karlsruher SC. Begonnen hat der gebürtige Münsteraner seine Karriere beim BSV Roxel. Danach folgte unter anderem Schalke 04 II, Arminia (…)

bfv-Pokal: KSC steht im Halbfinale

KSC
11 / 10 / 2018 / 08:40

Karlsruhe (pm/ms) Der Karlsruher SC steht im Halbfinale des bfv-Rothaus-Pokals. Gestern Abend setzte sich das Team von Alois Schwartz vor heimischer Kulisse mit 2:0 gegen den Regionalligisten FC-Astoria Walldorf durch. Beide Treffer fielen im ersten Durchgang durch Damian Roßbach und (…)