KSC

KSC-Spiel verläuft friedlich

16 / 04 / 2018 / 08:52

Karlsruhe (pol/da) Das Drittligaspiel des Karlsruher SC gegen den FC Hansa Rostock ist am Sonntagnachmittag friedlich verlaufen. ,,Durch gezielte Maßnahmen für eine strikte Trennung der beiden Fanlager bei der An- und Abreise gelang es Polizei und Ordnungskräften, Konfrontationen zu verhindern”, so ein Sprecher der Polizei Karlsruhe. Das Spiel war im Vorfeld als ,,high-risk”-Spiel eingestuft worden.

Laut Polizei gab es vereinzelt Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz: So hätten die Einsatzkräfte bei der Kontrolle eines Kleinbusses von Gästefans verbotene Pyrotechnik beschlagnahmt. Während des Fußmarsches von Karlsruher Fans zum Stadion sei Pyrotechnik mitgeführt und gezündet worden; die Beamten leiteten jeweils Strafverfahren ein. Zu Festnahmen sei es nicht gekommen. Nach Angaben der Ordnungshüter hielten sich die befürchteten Verkehrsbehinderungen in Grenzen.

Spiel endet 0:0

KSC und Rostock hatten sich nach Verlängerung mit 0:0 getrennt. Um auf den Relegationsplatz zu gelangen, hätten die Karlsruher einen Dreier gegen den Tabellensechsten Hansa Rostock hinlegen müssen.

Weitere Artikel

Unbekannte zündeten rund 250 Heuballen in Durmersheim an

Blaulicht
17 / 07 / 2019 / 18:09

Durmersheim (pol/et) Bei einem Brand am späten Dienstagabend ist ein Schaden von bis zu 20.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Unbekannte auf einem Feld in der Ettlinger Straße rund 250 Heuballen angezündet. Die Beamten ermitteln wegen Brandstiftung.   Kurz (…)

Schwerer Verkehrsunfall auf B463

Blaulicht
16 / 07 / 2019 / 20:09

Pforzheim (pol/da) Auf der B463 zwischen Pforzheim-Dillweißenstein und Unterreichenbach hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ist eine Person eingeklemmt.  Auf der Bundesstraße waren zwei Pkw und ein Lkw zusammengestoßen. Weitere Informationen folgen. Update 17. Juli, 8.36 (…)

Großbrand in Graben-Neudorf: Schaden liegt im sechsstelligen Bereich 

Blaulicht
16 / 07 / 2019 / 14:13

Graben-Neudorf (pol/ms) In Graben-Neudorf ist heute Vormittag ein großes Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, steht aktuell eine Scheune mit angrenzenden Wohnhäusern in der Sofienstraße in Flammen.  Weitere Informationen folgen. Update 13.04 Uhr: Löscharbeiten dauern an  Der (…)

Update: Bahnhofsvorplatz gesperrt

Blaulicht
13 / 07 / 2019 / 21:20

Update: Wie die Polizei mitteilt geht der Tag traurig zu Ende. Der Mann ist gegen 22.30 Uhr vom Kran gesprungen. Die Ermittlungen zum Hintergrund laufen, die Sperrungen werden Stück für Stück aufgehoben. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Informationen (…)