KSC will Hinspiel-Schmach vergessen machen

08 / 02 / 2018 / 19:39

Karlsruhe (dm) Wenn der KSC am Samstag zu Hause gegen Fortuna Köln antritt, dann werden allein beim Namen des Gegners unter den Fans ungute Erinnerungen wach. Im Hinspiel verlor der KSC mit 0:4 in der Domstadt. Es war der Tiefpunkt eines verkorksten Saisonstarts. Inzwischen sind die Karlsruher wieder dabei im Rennen um, zumindest, den Aufstiegs-Relegationsplatz. Und die Zeichen stehen gut, dass im Rückspiel gegen Köln weniger Gegentore fallen. Auch dank eines echten Routiniers in der Abwehr:

Weitere Artikel

Verwüstung im Wildpark

KSC
19 / 02 / 2018 / 17:59

Karlsruhe (se): Bisher noch unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag im Wildpark massive Sachschäden angerichtet. Nach den bisherigen Ermittlungen seien die Unbekannten zunächst in die KSC-Gaststätte eingebrochen. Dort sei die Kasse aufgebrochen und Inventar beschädigt worden, (…)

Nach Einbruch: Spur der Verwüstung beim KSC

Sport
19 / 02 / 2018 / 10:07

Karlsruhe (se) In der Nacht von Sonntag auf Montag haben bisher noch unbekannte Täter im Wildpark eingebrochen und dort mehrere Räume teilweise stark demoliert.  Nach den bisherigen Ermittlungen seien die Unbekannten zunächst in die KSC-Gaststätte eingebrochen. Dort sei die Kasse (…)

Schleusener schießt KSC zum Auswärtssieg in Halle

KSC
17 / 02 / 2018 / 16:50

Halle/Karlsruhe (pm/vg) Die Elf des Karlsruher SC hat am heutigen Samstag gegen Halle einen 1:0 Auswärtserfolg erzielt. Fabian Schleusener traf in der 62. Minute für die Badener. Der KSC steht somit auf Tabellenplatz vier und ist punktgleich mit dem SV (…)

Auswärtswochenende für Teams aus der Region

Sport
16 / 02 / 2018 / 21:20

Karlsruhe (vg) Gleich drei Teams müssen am Wochenende auswärts ran: Der Karlsruher SC beim Hallescher FC, die Volleyballer des SSC Karlsruhe beim SV Schwaig und die PSK Lions in der Basketballliga ProA gegen die Crailsheim Merlins. Sehen Sie hier die (…)