Politik
Bild: fancycrave1; Pixabay

Land fördert 112 Breitbandprojekte mit insgesamt 33,4 Millionen Euro

24 / 09 / 2019 / 19:26

Baden-Württemberg (pm/ck) Digitalisierungsminister Thomas Strobl: „Immer mehr Kommunen stemmen hohe Investitionen für den Ausbau digitaler Infrastruktur. Diesen Weg müssen wir weitergehen: Investitionen ins schnelle Internet sind Investitionen in die Zukunft unseres Landes, in unseren Wirtschaftsstandort und unsere Lebensqualität.“

„Der flächendeckende Ausbau von schnellem Internet nimmt in BadenWürttemberg weiter Fahrt auf. Immer mehr Kommunen schultern jetzt auch hohe Investitionen, um ihre digitale Infrastruktur entscheidend zu verbessern. Das Land unterstützt diese Anstrengungen mit aller Kraft – wie das heutige Ergebnis beweist“, stellte Digitalisierungsminister Thomas Strobl am Dienstag, 24. September 2019, bei der Übergabe von Breitband-Förderbescheiden in Stuttgart fest. Bewilligt wurden diesmal 112 Förderanträge mit einem Volumen von 33,4 Millionen Euro und damit der bisher höchsten Gesamtfördersumme überhaupt.

„Der Trend ist gut. Er zeigt auch: Es war richtig, dass wir die Förderprogramme von Bund und Land besser miteinander verzahnt haben. Es macht den Glasfaserausbau noch attraktiver: Es fließen Fördergelder aus Berlin nach Baden-Württemberg und die Kommunen profitieren von einer aufgestockten Kofinanzierung des Landes“, betonte Minister Strobl. Er verwies auf den Landkreis Schwäbisch Hall, der auf diesem Weg knapp 7,2 Millionen Euro vom Land für den Ausbau eines Gigabitnetzes in der Gemeinde Blaufelden erhält. Der Digitalisierungsminister unterstrich: „Auch das Förderprogramm des Landes stößt auf rege Nachfrage. Allein der Landkreis Freudenstadt bekommt diesmal 6,1 Millionen Euro.

 

Weitere Artikel

Erneute Förderung für kommunale Digitalisierungsprojekte

Wirtschaft
28 / 04 / 2019 / 12:39

Stuttgart (kw/bs) Auch im Jahr 2019 soll es eine erneute Förderung für Digitalisierungsprojekte in Baden-Württemberg in Höhe von einer Million Euro geben, so Minister Thomas Strobl. "Wir unterstützen die Kommunen im Land auf ihrem Weg in die digitale Zukunft", so (…)

Baden Württemberg: 10,3 Millionen Euro für schnelleres Internet

Politik
26 / 04 / 2019 / 15:27

Stuttgart (pm/lk) Das Innenministerium Baden Württemberg hat heute eine Förderung von 10,3 Millionen Euro für 46 Breitbandprojekte übergeben. Laut Mitteilung profitieren 14 Landkreise von den Geldern. Der Landkreis Karlsruhe wird in drei Projekten mit etwa 1,2 Millionen Euro gefördert. Der (…)

10,8 Millionen Euro für 47 Breitband-Projekte

Politik
23 / 03 / 2019 / 14:08

Stuttgart (pm/ame) Das Digitalisierungsministerium hat erneut Breitband-Förderbescheide übergeben, mit einem Volumen von 10,8 Millionen Euro. Ziel ist es, das Land flächendeckend bis 2025 mit schnellem Internet zu versorgen. "Ohne die privaten Telekommunikationsunternehmen wird das jedoch nicht zu schaffen sein. Wo (…)

Mehr Zuschüsse für Breitbandausbau

Politik
07 / 01 / 2019 / 11:53

Baden-Württemberg (pm/ij) 112 Millionen Euro hat das Land Baden-Württemberg in 541 Breitbandvorhaben im letzten Jahr investiert. Das teilt heute das Innenministerium mit. Damit sind zum zweiten Mal in Folge mehr als 100 Millionen Euro vom Land in den Breitbandausbau geflossen. (…)