Corona

Landratsamt stellt mittelständische Firma in Mühlacker unter Qurantäne

28 / 07 / 2020 / 15:13

Mühlacker (pm/snt) Eine mittelständische Firma in Mühlacker musste nachdem mehrere Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet wurden unter Quarantäne gestellt werden. Das teilte das Landratsamt Enzkreis heute in einer Pressemitteilung mit. Bei der Firma handelt es sich um ein produzierendes Gewerbe. „Eine Gefahr für die Nachbarschaft oder die Bürgerinnen und Bürger in Mühlacker besteht nicht“, betont Landrat Bastian Rosenau.

Der Pressemitteilung ist zu entnehmen, dass es allen Infizierten soweit gut geht. Die Produktion ist aktuell geschlossen; wichtige Arbeiten konnten am Freitag noch durchgeführt werden, wie die Geschäftsführung sagt. Am  Montag hat das Gesundheitsamt einen Großteil der Testergebnisse der Mitarbeiter des Betriebs erhalten. Demzufolge sind aktuell 19 von ihnen mit dem Corona-Virus infiziert. Die ersten Fälle waren bereits am Freitag bekannt geworden. Das Gesundheitsamt ordnete bereits zum Wochenende eine Quarantäne für alle Mitarbeiter an und nahm eine Reihentestung vor. So sollte verhindert werden, dass sich das Virus außerhalb der Firma verbreiten kann. Sowohl die Gesundheitsbehörde als auch die Geschäftsführung der betroffenen Firma haben unverzüglich zusätzliche Schutzmaßnahmen umgesetzt. „Die positiv Getesteten mussten sich natürlich sofort nach Erhalt des Testergebnisses in häusliche Quarantäne begeben und dürfen nicht arbeiten”, so Brigitte Joggerst, Leiterin des Gesundheitsamts. Auch die Einhaltung der Quarantänevorgaben werde kontrolliert.

Weitere Artikel

Corona-Schnelltests am Baden-Airpark werden bisher gut angenommen

Corona
10 / 08 / 2020 / 17:36

Rheinmünster (msc) Sommer, Sonne, Strand und Meer. Gerade jetzt während den hiesigen Sommerferien allseits beliebt, trotz Corona. Wer seine freie Zeit allerdings in einem vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet ernannten Land verbringt, der ist zum Corona-Test verpflichtet. Am Karlsruher Baden-Airpark gibt (…)

Karlsruher Gesundheitsamt weist Kritik zurück

Corona
07 / 08 / 2020 / 15:26

Karlsruhe (msc) 46 Grundschüler in Quarantäne waren im Juli die Folgen einer positiv auf Covid-19 getesteten Lehrerin der Stirumschule in Bruchsal. Per Schreiben der Stadt Bruchsal wurden die Eltern daraufhin über den Umgang mit ihren Kindern informiert. Und genau dieses (…)

Wacken in Karlsruhe

Kultur
03 / 08 / 2020 / 17:04

Karlsruhe (mw) Das größte Heavy Metal Festival der Welt findet üblicherweise zu dieser Zeit des Jahres in Norddeutschland statt. Wacken heißt nicht nur die Veranstaltung sondern auch der Ort an dem das Ganze stattfindet. 1990 fand das erste Wacken-Open Air (…)

Südwestindustrie im Juni 2020: Corona-bedingter Umsatzeinbruch schwächt ab

Wirtschaft
03 / 08 / 2020 / 15:08

Baden-Württemberg (pm/snt) Das Statistische Landesamt teilte heute in eine Pressemitteilung mit, dass die Industriebetriebe in Baden-Württemberg im Juni 2020 rund 1,166 Millionen Personen und damit 34 000 Personen (−2,8 %) weniger als im Juni des Vorjahres beschäftigen. Mit der Zahl der Industriebeschäftigten, die im Juni (…)