Politik

Landtagsabgeordnete Saebel setzt sich für verbesserte Fahrgastinformation beim KVV ein

12 / 01 / 2019 / 08:29

Karlsruhe/Ettlingen (pm/laho) Bereits im Dezember hatte sich die Ettlinger Grünen-Landtagsabgeordnete Barbara Saebel aufgrund der zahlreichen Verspätungen und Zugausfälle und der fehlenden Information darüber in einem Brief an den KVV gewandt. Jetzt meldet sich KVV-Geschäftsführer Dr.Pischon zu Wort.

Bei einem von Babara Saebel initiierten Gespräch aller Grünen Landtagsabgeordneten rund um Karlsruhe Ende Oktober hatte Geschäftsführer Dr. Pischon noch versichert, dass der KVV sich zeitnah um eine Lösung bemühe. „Die Zeitungsberichte über die Situation insbesondere auf der Linie Pfinztal und meine eigenen Erlebnisse zeigen jedoch, dass die Maßnahmen noch nicht greifen. Mehr und gesicherte Information über die Zugankunft sowie überdachte Sitzgelegenheiten sind notwendig“, so die Abgeordnete Saebel. In einer offenen Antwort spricht Dr. Pischon jetzt von systemtechnischen Problemen im Bereich der stationären Fahrgastinformationsanzeiger. Die Unzulänglichkeiten des Systems seien jedoch erkannt und befänden sich in technischer Klärung durch KVV und AVG in Kooperation mit den Herstellern. Parallel hierzu würden Planungsabteilungen, Leitstellenmitarbeiter und Fahrer geschult, die Systeme mit dem Ziel einer verbesserten Fahrgastinformation einzusetzen. Die Grünen Abgeordneten haben vereinbart, sich künftig regelmäßig mit dem KVV zu treffen, um den Personennahverkehr in der Region voran zu bringen und mit Landesinitiativen zu verknüpfen. Saebel begrüßt in diesem Zusammenhang die Ausbildung von Geflüchteten zu Zugführern.

Weitere Artikel

Kostenloser ÖPNV für Schüler, Azubis und Studenten gefordert

Politik
23 / 12 / 2018 / 07:13

Karlsruhe (pm/ame) Der Karlsruher Stadtjugendausschuss fordert ein kostenloses ÖPNV-Ticket für Schüler. Denn die sogenannte ScoolCard für 480 Euro sei schlichtweg zu teuer. Ein Anliegen, das nun Unterstützung findet. So spricht sich die Karlsruher LINKE ebenfalls für diese Forderung aus.  "Zurecht (…)

Baufeld für AVG-Betriebshof nimmt Gestalt an

Panorama
21 / 12 / 2018 / 15:02

Karlsruhe (pm/da) Das Baufeld für das neue ,,Quartier Betriebshof“ der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) an der Durlacher Allee nimmt weiter Gestalt an. Wie die AVG heute mitteilte, werden zur Zeit 418 stählerne Spundwandelemente zur Absicherung des rund 9.500 Quadratmeter großen Baufeldes in (…)

Fahrplanwechsel beim KVV: Neue Preise, neue Abfahrtszeiten

Panorama
09 / 12 / 2018 / 16:17

Karlsruhe (bs) Am heutigen 9. Dezember wird der Fahrplanwechsel der KVV wirksam. Dadurch müssen sich die Kunden nicht nur auf veränderte Abfahrtszeiten des Nahverkehrs, sondern auch auf neue Preise einstellen. Nach langer Bauphase geht die "neue" alte Haltestelle am Durlacher (…)

KVV muss Stellung zu Zugausfällen wegen Fahrermangel nehmen

Panorama
06 / 12 / 2018 / 08:49

Karlsruhe (ame) Alexander Pischon, Geschäftsführer der Karlsruher Verkehrsbetriebe, muss heute im Verwaltungsausschuss des Kreistags des Landkreises Karlsruhe Stellung zum immer wieder akuten Fahrermangel nehmen. Dadurch kommt es in Karlsruhe häufig zu Zugausfällen.  Landrat Christoph Schnaudigel möchte detaillierte Informationen über die Missstände (…)