Blaulicht

Frauenleiche an Bruchsaler Baggersee gefunden

17 / 06 / 2019 / 13:27

Bruchsal-Büchenau (pol/ms) Am Montagvormittag wurde an einem Baggersee in Bruchsal-Büchenau eine Leiche gefunden. Das bestätigt die Polizei auf Baden TV-Nachfrage. Die Hintergründe sind noch unklar. 

Nach Polizeiangaben wurde die Leiche am Ufer des Kieswerk/Baggersees in der Neutharder Straße gefunden. Nähere Informationen liegen aktuell nicht vor.

Update 16.46 Uhr: 

Am Montagvormittag wurde die Leiche einer bislang unbekannten weiblichen Person im “Fahrteich”-See bei Bruchsal-Büchenau aufgefunden. Wie die Frau zu Tode kam, ist zum jetzigen Zeitpunkt völlig unklar. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei bemerkte ein Mitarbeiter des Kieswerks gegen 11 Uhr den bäuchlings im Wasser treibenden Leichnam. Die Frau war vollständig bekleidet und wies keine äußeren Verletzungen auf.

Von ihr liegt folgende Beschreibung vor:

– zwischen 20 und 40 Jahre alt

– etwa 175 – 180 cm groß

– langes, rotbraunes, zum Zopf gebundenes Haar

– bekleidet mit einer roten Fleece-Jacke, einer blauen Jeans und bunten Sneakern

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Kriminalkommissariat Bruchsal haben die Ermittlungen aufgenommen. Bislang ergaben sich jedoch keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Hinweise zur Identität der unbekannten Frau nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0721/666-0 entgegen.

Update 26.06., 15.44 Uhr:

Ein DNA-Test erbrachte nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft nun die Gewissheit, dass es sich bei dem Leichnam um eine 56-jährige Frau aus Bruchsal handelt.

Weitere Artikel

Baden-Baden: Zwei Motorradfahrer nach Unfall in Klinik

Blaulicht
05 / 08 / 2020 / 20:00

Baden-Baden (pol/mw) Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr kam es auf der B500 zu einem Unfall zweier Motorradfahrer. Die beiden Motorradfahrer wurden schwer bzw. lebensgefährlich verletzt. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr auf der B500 von Baden-Baden in (…)

Pforzheim: Keine Verletzten bei Wohnungsbrand

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 19:55

Pforzheim (pol/mw) Am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr stand ein Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Theodor-Mohr-Straße in Flammen. Verletzt wurde niemand und das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden Nach derzeitigem Kenntnisstand explodierte auf einem Balkon im Erdgeschoß eine Gasflasche eines Gasgrills und (…)

Radfahrer nach Unfall verletzt

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 10:01

Karlsbad (pol/mw) Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr beging ein Autofahrer Unfallflucht. Der Fahrer kam in einer Kurve von seiner Spur ab und ein entgegekommender Radfahrer musste ausweichen. Der 51-jährige Radfahrer fuhr auf der K3585 von der L564 in Richtung Spielberg (…)

Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
01 / 08 / 2020 / 18:05

Philippsburg (pol/mw) Am späten Donnerstagabend kam es zum Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh auf der K 3535. Der Motrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige fuhr kurz nach 22:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der K 3535 in (…)